SUPPLEMENT: Reisemagazin

Peru: Luxus in den Bergen

Dtsch Arztebl 2010; 107(13): [28]

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Wer in Peru auf Inkapfaden wandern will, muss nicht länger auf Komfort verzichten: Auf dem legendären Salcantay-Trail locken zwischen Cuzco und Machu Picchu mehrere Luxus-Lodges. Das Gepäck wird von Mulis oder Pferden getragen – und am Abend kann der müde Körper im warmen Outdoor-Sprudelbad der Lodge regenerieren.

Informationen: atambo tours, Telefon: 069 74220986, www.atambo-tours.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote