ArchivDeutsches Ärzteblatt13/2010Deklaration von Helsinki: Deutsche Übersetzung vorgelegt

AKTUELL

Deklaration von Helsinki: Deutsche Übersetzung vorgelegt

Klinkhammer, Gisela

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die überarbeitete Version der Deklaration von Helsinki liegt jetzt in einer offiziellen deutschen Übersetzung vor, die im Internet abrufbar ist. Die Deklaration enthält die ethischen Richtlinien zur medizinischen Forschung aus Sicht der Ärzteschaft und ist zusammen mit dem Genfer Gelöbnis von 1949 die bedeutendste normative Vorgabe des Weltärztebundes. In Deutschland fand sie Eingang in die Berufsordnung für Ärzte. Im vergangenen Jahr hatten die Delegierten des Weltärztebundes die neue Fassung mit großer Mehrheit verabschiedet (dazu DÄ, Heft 11/2009). Die deutsche Übersetzung wurde vom Auslandsdienst der Bundesärztekammer in Abstimmung mit den Ärzteorganisationen der deutschsprachigen Nachbarländer erarbeitet. Kli

@Die Übersetzung im Internet:
www.aerzteblatt.de/10578a
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
Deutsches Ärzteblatt plus
zum Thema
Deutsches Ärzteblatt print

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote