VARIA: Wirtschaft - Versicherungen

Wartezeiten gestrichen

OHM

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Nova Kran­ken­ver­siche­rung in Hamburg verbessert ihr Angebot und verzichtet - nach eigenen Angaben als einer der ersten Versicherer - kundenfreundlich auf alle Wartezeiten. Wartezeiten sind in der privaten Kran­ken­ver­siche­rung durchaus üblich: Drei Monate - bei Zahnersatz und Entbindungen acht Monate - müssen meist vergehen, bis der Versicherungsschutz in Kraft tritt. Anders bei der Nova: Dem Versicherten stehe sofort nach Vertragsabschluß der volle Versicherungsschutz zu, wenn ein Leistungsfall unvorhergesehen eintrete. Wartezeiten kennt die Nova somit künftig nur noch bei Beginn einer Pflegepflicht- und einer Pflegetagegeldversicherung. OHM
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote