PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2010; 107(21): A-1077 / B-947 / C-935

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Klaus Hüllemann (71), Facharzt für Innere Medizin und ehemaliger Ärztlicher Direktor der Klinik St. Irmingard, Prien am Chiemsee, ist zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes des Deutschen Netzes Gesundheitsfördernder Krankenhäuser gewählt worden.

Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Götte (43), Chefarzt der Medizinischen Klinik II – Kardiologie und internistische Intensivmedizin am Sankt-Vincenz-Krankenhaus Paderborn, ist zum außerplanmäßigen Professor der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ernannt worden.

Priv.-Doz. Dr. med. Christoph Greiner (46), stellvertretender Ärztlicher Direktor und Chefarzt für Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie der Niels-Stensen-Kliniken-Marienhospital Osnabrück, ist von der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster zum außerplanmäßigen Professor ernannt worden.

Priv.-Doz. Dr. med. Yskert von Kodolitsch, Oberarzt am Universitären Herzzentrum Hamburg, hat das Amt des Ersten Vorsitzenden der Marfan-Hilfe e.V. übernommen. Er tritt damit die Nachfolge von Prof. Dr. med. Matthias Karck, Chefarzt der Herzchirurgie, Universitätsklinikum Heidelberg, an.

Prof. Dr. med. Peter Kummer (42), zuvor Ludwig-Maximilians-Universität München, ist zum W-2-Professor für das Fach Phoniatrie und Pädaudiologie an der Universität Regensburg ernannt worden.

Priv.-Doz. Dr. med. Karsten Ridwelski (53), Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Städtischen Klinikum Magdeburg, ist zum außerplanmäßigen Professor der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ernannt worden.

Prof. Dr. med. Peter M. Vogt (52), Hannover, ist neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Günter Germann (58) an, der das Amt seit 2006 innehatte. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema