ArchivDeutsches Ärzteblatt36/1997Kongreß: der Europäischen Akademie für ärztliche Fortbildung (EAMF) in Straßburg 24. und 25. Oktober 1997

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Bundes­ärzte­kammer

Kongreß: der Europäischen Akademie für ärztliche Fortbildung (EAMF) in Straßburg 24. und 25. Oktober 1997

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Thema: Neue Techniken in der ärztlichen Fortbildung
Teilnehmer: Ärzte und Medizinstudenten, Fortbildungsbeauftragte von Ärzteverbänden, Medizinische Fakultäten, Medizindidaktiker, Gesundheitspolitiker, Vertreter der Kostenträger, Vertreter der Pharmaindustrie, Vertreter der Medizinaltechnik
Teilnahmegebühren: 250 DM, Studenten, Ärzte im Praktikum sowie Ärzte ohne ärztliche Tätigkeit 50 DM
Information: Sekretariat der EAMF c/o Bundes­ärzte­kammer, Herbert-Lewin-Straße 1, 50931 Köln, Telefon 02 21/40 04-3 69, Fax 02 21/40 04-3 84
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote