ArchivDeutsches Ärzteblatt27/2010Zitat der Woche: Ausgegrenzt und gedemütigt
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Auch ich bedauere eine Entwicklung, die das System der Kassenärztlichen Vereinigungen ernsthaft gefährdet!

Aber wessen Politik ist denn dafür verantwortlich – und das seit Jahrzehnten! –,

– dass die Haus-, Familien- und Allgemeinärzte die KVen nicht mehr als ihre Heimat und Interessenvertretung sehen können?

– dass sie sich von ihren spezialisierten Kolleginnen und Kollegen als eine minderwertige und verachtete Arztgruppe fühlen müssen?

Können Sie sich vorstellen, dass man zum Beispiel bei den Juristen der Bundesrepublik eine Untergruppe derartig ausgrenzen und demütigen würde?

So dumm können wirklich nur die deutschen Ärzte sein!

Dr. med. Rüdiger Diel, 30161 Hannover

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote