Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ophthalmologie Ein feines Büchlein
Anselm Kampik, Franz Grehn (Hrsg.): Das äußere Auge. Hauptreferate der
XXXI. Essener Fortbildung für Augenärzte, Bücherei des Augenarztes, Band 137, Ferdinand Enke Verlag, Stuttgart, 1996, VIII, 253 Seiten, 160 Einzelabbildungen, davon 102 in Farbe, 63 Tabellen, kartoniert, 148 DM
Das übersichtlich gegliederte und informative Buch faßt die Hauptreferate bei der 26. Essener Fortbildung für Augenärzte 1996 mit dem Schwerpunktthema "Das äußere Auge" zusammen. Hierbei wurde der zeitgemäße Wissensstand zu den Erkrankungen des äußeren Auges einschließlich der anatomischen und pathophysiologischen sowie ophthalmopathologischen Befunde zusammengetragen. Dies ergab aus der Feder einer großen Anzahl kompetenter und international angesehener Autoren eine Zusammenstellung neuester Kenntnisse zu den Erkrankungen des äußeren Auges, die weit über die üblichen Lehrbuchinhalte hinausgehen und einen geschickten Brückenschlag zwischen Lehrbüchern und wissenschaftlicher Originalliteratur leisten.
Einleitende Referate zur funktionellen Anatomie, Physiologie und Immunologie führen unter anderem zu den Leitlinien der medikamentösen Therapie des vorderen Augensegmentes, zu den Prinzipien der Diagnostik bei Hornhauterkrankungen, Degenerationen und Dystrophien der Hornhaut sowie zu infektiösen und allergischen Erkrankungen des vorderen Augensegmentes. Interessant und bedeutsam erscheinen Beiträge, die das Auge im Spiegel von Allgemeinerkrankungen sehen, wie zum Beispiel dermatologische Erkrankungen der Periorbitalregion oder Erkrankungen des Auges selbst bei muko-kutanen Syndromen. Das Ganze wird abgerundet durch ein gedrucktes Rundtischgespräch über "Auge und Oberflächenmedikation".
Ein feines Büchlein, ein "Kongreßband", außergewöhnlich nützlich und hilfreich bei speziellem Informationsbedarf zur Pathophysiologie krankhafter Veränderungen des vorderen Augensegmentes, zur Therapie derselben sowie zur Beurteilung möglicher kausaler Allgemeinerkrankungen - ein Buch, wichtig für den Augenarzt, nützlich für den Hautarzt, interessant für den Internisten und Allgemeinarzt.
Günter K. Krieglstein,
Köln
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote