Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Priv.-Doz. Dr. med. Bernhard Jurklies (45), Universitätsklinikum Essen, Klinik für Erkrankungen des hinteren Augenabschnitts, wurde die akademischen Bezeichnung „außerplanmäßiger Professor“ verliehen.

Priv.-Doz. Dr. med. Klaus Mohnike (58), Universitätskinderklinik der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, ist zum außerplanmäßigen Professor ernannt worden.

Dr. med. Mariana Santos (60), zuletzt Chefärztin der Abteilung für Kinder- und Jugendchirurgie am Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier, ist neue Leiterin des Funktionsbereichs Kinderchirurgie der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie des Universitätsklinikums Düsseldorf.

Prof. Dr. med. Dirk Schlüter (46) hat den Ruf auf die W-3-Professur für Medizinische Mikrobiologie an der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg angenommen. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Wolfgang König (66) an.

Dr. med. Matthias Zurstegge (51), Chefarzt der Orthopädischen Klinik der Asklepios-Stadtklinik Bad Tölz, wurde zum Oberstarzt der Reserve ernannt. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote