ArchivDeutsches Ärzteblatt11/1996Klassifikation der diabetischen Neuropathie (nach P. K. Thomas)

MEDIZIN: Aktuell

Klassifikation der diabetischen Neuropathie (nach P. K. Thomas)

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS I. Symmetrische Polyneuropathien
1 Sensible oder sensomotorische Polyneuropathie
1 Akute oder subakute motorische Neuropathie*)
1 Autonome Neuropathie


II. Fokale und multifokale Neuropathien
1 Kraniale Neuropathie
1 Mononeuropathie des Stammes (Synonyme: trunkale Mononeuropathie, Radikulopathie, thorakoabdominale Neuropathie) und der Extremitäten
1 Proximale motorische Neuropathie (Synonyme: diabetische Amyotrophie, lumbosakrale Plexusneuropathie)


*) Es ist nicht eindeutig geklärt, ob es sich bei dieser Form um eine eigenständige Entität handelt.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote