Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Priv.-Doz. Dr. med. Lothar Faber (50), Oberarzt und Leiter des Echolabors der Kardiologischen Klinik des Herz- und Diabeteszentrums Nordrhein-Westfalen, Bad Oeynhausen, ist von der Ruhr-Universität Bochum zum außerplanmäßigen Professor ernannt worden.

Dr. med. Ellis Huber (61) kehrt als Vorstand zur Securvita-Krankenkasse zurück. Er leitete die Krankenkasse bereits von 2001 bis 2005. Zuvor war Huber unter anderem viele Jahre Präsident der Berliner Ärztekammer.

Priv.-Doz. Dr. med. Rebekka Lencer (45), Oberärztin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, ist zur außerplanmäßigen Professorin der Universität zu Lübeck ernannt worden.

Anzeige

Prof. Dr. med. Freimut Schliess (48), Institut für Stoffwechselforschung in Neuss, ist zum außerplanmäßigen Professor der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ernannt worden.

Prof. Dr. med. Lukas Radbruch (51), Lehrstuhlinhaber für Palliativmedizin an der Universitätsklinik Aachen, wechselt an die Universität Bonn. Dort übernimmt er von Prof. Dr. med. Eberhard Klaschik (67) den Lehrstuhl für Palliativmedizin und die Leitung des Zentrums für Palliativmedizin am Bonner Malteser-Krankenhaus. Die Stiftungsprofessur wird von der Deutschen Krebshilfe gefördert. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote