ArchivDeutsches Ärzteblatt PP10/2010Verbraucherzentrale: Basiswissen zur Psychotherapie

BÜCHER

Verbraucherzentrale: Basiswissen zur Psychotherapie

PP 9, Ausgabe Oktober 2010, Seite 472

Bühring, Petra

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Jeder Therapeut ist beim Erstgespräch oder in den probatorischen Sitzungen mit Patienten konfrontiert, die vor Beginn der Therapie viele Fragen stellen: Wie wirkt Psychotherapie? Welches Verfahren wenden Sie an, und ist das für mich das Richtige? Welche gibt es sonst noch? Übernimmt meine Krankenkasse die Kosten? Wie steht es um den Schutz meiner Daten? Wie läuft die Psychotherapie ab? Welche Risiken und Nebenwirkungen gibt es? Welche Ausbildung haben Psychotherapeuten?

Auf all diese Fragen und viele mehr gibt der Ratgeber der Verbraucherzentrale kompetente wissenschaftlich fundierte Antworten. Literaturhinweise regen zum Weiterlesen an. Das Buch kann man Patienten oder auch Menschen, die mit dem Gedanken spielen, eine Psychotherapie zu beginnen, guten Gewissens empfehlen. Bestellt werden kann es gegen eine Versandkostenpauschale von 2,50 Euro beim Versandservice der Verbraucherzentralen, Adersstraße 78, 40215 Düsseldorf, Telefon: 0211 3809555, www.vz-ratgeber.de, E-Mail: publikationen@vz-nrw.de. pb

Anzeige

Ralf Dohrenbusch (Verbraucherzentrale): Psychotherapie – Angebote sinnvoll nutzen. 222 Seiten, Paperback, 9,90 Euro

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema