MEDIZIN

Berichtigung

Dtsch Arztebl Int 2010; 107(41): 717

MWR

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

In dem Beitrag „Perinatale Probleme von Mehrlingen“ von Joachim W. Dudenhausen und Rolf F. Maier, abgedruckt im Deutschen Ärzteblatt vom 24. September 2010 (Heft 38), heißt es auf der Seite 663 im Institutsverweis fälschlicherweise:

„Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Universitätsklinik Magdeburg, Prof. Dr. med. Maier“.

Der Institutsnachweis sollte korrekterweise folgendermaßen lauten:

„Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Universitätsklinik Marburg, Prof. Dr. med. Maier“.

MWR

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema