Supplement: PRAXiS

Psychotherapiemodul

Dtsch Arztebl 2010; 107(49): [13]

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
  • Für das Arztinformationssystem Compumed M1 (Anbieter: Compugroup Medical Arztsysteme, Koblenz, www.cgm.com) ist das Softwaremodul „Compumed-M1-Psychotherapie“ verfügbar. Zusätzlich zur Abbildung gängiger psychotherapeutischer Formulare enthält das Modul weitere Funktionalitäten durch die Integration des „psychotherapeutischen Sitzungsplans“. Dieser steuert sämtliche abrechnungsrelevanten Angaben mit Mechanismen zur Leistungskontrolle und -abrechnung. Weitere integrale Bestandteile sind die speziellen Kontrollfunktionen zur genauen Überwachung noch nicht erbrachter Sitzungen und die optionale parallele Verwaltung unterschiedlicher Therapiepläne zu einem Patienten. Die Verschlüsselung sensibler Daten in Kombination mit einer differenzierten Rechteverwaltung ermöglicht den Betrieb auch in fachübergreifenden Einrichtungen. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema