FORUM

Famulantenaustausch

Deutsches Ärzteblatt Studieren.de, WS 2007/08: 19

Hillienhof, Arne

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Die bvmd bietet jedem in Deutschland immatrikulierten Medizinstudierenden die Möglichkeit, im Ausland zu famulieren. Zuständig ist die Arbeitsgruppe Famulaturaustausch. Wenn ein Student aus Deutschland ins Ausland geht, kommt im Laufe der Austauschsaison im Gegenzug ein Student aus diesem Gastland hierher.

Die Arbeitsgruppe Famulaturaustausch arbeitet mit einem internationalen Programm zusammen, dem Professional Exchange der International Federation of Medical Students’ Associations. Jedes Jahr nehmen rund 7 000 Studierende aus mehr als 90 Ländern daran teil. Deutschland schickt jährlich etwa 300 Studenten ins Ausland und nimmt ungefähr die gleiche Anzahl ausländischer Studenten in deutschen Kliniken auf. hil
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema