TERMINE

Weiter- und Fortbildung

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Berlin

25. bis 27. Februar

Anzeige

24. Symposium zur Geschichte der Psychoanalyse

Informationen: Institut für Geschichte der Medizin an der Charité, Dr. Michael Schröter, Taunusstraße 12, 12161 Berlin, Telefon: 030 82708485, mi.schroeter@t-online.de, www.charite.de/medizingeschichte/tagungen.htm

Berlin

1. bis 4. März

Psychotherapie kann mehr

DGVT-Kongress für Klinische Psychologie, Psychotherapie und Beratung

Informationen: Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V. (DGVT), Postfach 13 43, 72003 Tübingen, Telefon: 07071 943494, Fax: 07071 943435, kongress@dgvt.de, www.dgvt.de

Dresden

25. bis 26. März

Therapieziel Psychische Gesundheit

Ostdeutscher Psychotherapeutentag 2011

Informationen: Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer, Karl-Rothe-Straße 4, 04105 Leipzig, Telefon: 0341 4624320, Fax: 0341 46243219, info@opk-info.de, www.opk-info.de

Essen

2. bis 5. März

XXXII. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP)

Informationen: CPO Hanser Service GmbH, Paulsborner Straße 44, 14193 Berlin, Telefon: 030 300669-0, Fax: 030 300669-50, dgkjp2011@
cpo-hanser.de, www.dgkjp-kongress.de

Frankfurt/M.

19. Februar

Struktur – Beziehung – Konflikt

17. Konferenz für wissenschaftlichen Austausch der VAKJP

Informationen: Geschäftsstelle der Vereinigung Analytischer Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten (VAKJP), Kerstin Bolduan, Kurfürstendamm 72, 10709 Berlin, Telefon: 030 32796260, Fax: 030 32796266, kwa@VAKJP.de, www.vakjp.de

Frankfurt/M.

18. bis 20. März

Entwicklungszeiten – Zeit für Entwicklung

6. Wissenschaftliche Fachtagung

Informationen: bkj Bundesgeschäftsstelle, Brunnenstraße 53, 65307 Bad Schwalbach, Telefon: 06124 726087, Fax: 06124 726091, bkj.bgst@t-online.de, www.bkj-ev.de

GieSSen

23. bis 26. März

Psychoanalyse Zwischen Welten

Frühjahrstagung der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV)

Informationen: DPV, Geschäftsstelle, Körnerstraße 11, 10785 Berlin, Telefon: 030 26552504, Fax: 030 26552505, geschaeftsstelle@dpv-psa.de, www.dpv-psa.de

Hamburg

23. bis 25. Februar

Die subjektive Seite der Schizophrenie

XIII. Tagung

Informationen: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Birgit Hansen, Martinistraße 52, 20246 Hamburg, Telefon: 040 7410-55616, Fax: 040 7410-52999, bhansen@uke.de, www.uke.de/kliniken/psychiatrie

Hamburg

23. bis 26. Februar

Die Psyche im Spiegel der Hormone

40. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe (DGPFG) e.V.

Informationen: Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH, Felix Angermüller, Markt 8, 07743 Jena, Telefon: 03641 3533226, Fax: 03641 3533271, dgpfg2011@conventus.de, www.conventus.de/dgpfg2011

Hannover

1. bis 2. April

Forschung und Praxis im Dialog

3. Niedersächsischer Psychotherapeutentag

Informationen: Psychotherapeutenkammer Niedersachsen, Roscherstraße 12, 30161 Hannover, Telefon: 0511 850304-30, Fax: 0511 850304-44, info@pknds.de, www.pk-nds.de

Köln

11. bis 13. März

ADHS bei Erwachsenen

Kölner Tagung

Informationen: Adina Stephan, Universität zu Köln, Humanwissenschaftliche Fakultät, Klosterstraße 79 b, 50931 Köln, Telefon: 0221 20425823, Fax: 0221 4705105, adhs-tagung@uni-koeln.de, www.adhs-tagung.uni-koeln.de

München

4. bis 5. März

Psychoanalyse und Palliative Care

Interdisziplinäre Arbeitstagung

Informationen: C.G. Jung-Institut München, Rosenheimer Straße 1, Müllersches Volksbad, 81667 München, Telefon: 089 2714050, Fax: 089 288093 60, info@jung-institut-muenchen.de, www.psapallcare.info

Reisensburg – Günzburg

24. bis 26. März

Körper und Suizidalität

Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention (DGS) und der AG zur Erforschung suizidalen Verhaltens

Informationen: Univ.-Doz. Dr. med. Elmar Etzersdorfer, Furtbachkrankenhaus, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Furtbachstraße 6, 70178 Stuttgart. Telefon: 0711 6465126, etzersdorfer@
fbkh.org

Wuppertal

25. bis 26. Februar

Symposium Psychodrama in der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Informationen: ISI – Institut für Soziale Interaktion, Bei der Christuskirche 4, 20259 Hamburg, Telefon: 040 43180477, Fax: 040 87881722, service@
isi-hamburg.org, www.symposium-psychodrama.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote