ArchivDeutsches Ärzteblatt42/1997Stipendium für US-Schuljahr

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Stipendium für US-Schuljahr

HP

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Bei kurzfristiger Anmeldung können sich Schülerinnen und Schüler, die jetzt in der 10. oder 11. Klasse sind, noch um ein Vollstipendium für das Schuljahr 1998/99 an einer High School in den USA bewerben. Dabei sind nur etwa 2 800 DM als Beteiligung an den Flugkosten, die Kran­ken­ver­siche­rung und ein monatliches Taschengeld von 150 Dollar zu zahlen. Solche Stipendien gibt es auch für ein halbes Schuljahr (August 1998 bis Januar 1999). Die kompletten Unterlagen müssen aber bis 25. Oktober 1997 eingereicht werden. Auskünfte und Bewerbungsunterlagen bei der Deutsch-Amerikanischen Studiengesellschaft, Pappelweg 1, 89275 Oberelchingen, Tel 0 73 08/20 03, Fax 60 56, e-mail das@look.de. HP
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote