ArchivDeutsches Ärzteblatt47/1997Betablocker und Isosorbidmononitrat zur Ösophagusvarizenprophylaxe

MEDIZIN: Referiert

Betablocker und Isosorbidmononitrat zur Ösophagusvarizenprophylaxe

w

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Jede dritte Ösophagusvarizenblutung verläuft tödlich, so daß einer Prophylaxe dieser häufigsten Komplikation der Leberzirrhose eine große Bedeutung zukommt. Zur Drucksenkung im Portalkreislauf werden b-Blocker und Nitropräparate eingesetzt.
Die Autoren verglichen die Wirkung des nichtselektiven b-Blockers Nadolol mit einer Kombinationsbehandlung Nadolol und Isosorbidmononitrat. Die Nadololdosis betrug zunächst 40 mg täglich und wurde jeden zweiten Tag bis auf maximal 160 mg hochtitriert, um eine Abnahme der Ruhefrequenz des Herzens um 20 bis 25 Prozent zu erreichen.
Die Isosorbidmononitrat-Dosis betrug zunächst zweimal 10 mg und wurde auf 20 mg erhöht, soweit nicht Blutdruckabfall oder heftige Kopfschmerzen diese Behandlungsmaßnahmen nicht zuließen. Insgesamt nahmen 146 Patienten mit Leberzirrhose im Stadium Child A an der über 40 Monate dauernden Studie teil. Das kumulative Blutungsrisiko betrug in der Nadolol-Gruppe 18 Prozent, in der Gruppe Nadolol und Isosorbidmononitrat 7,5 Prozent.
Die Autoren kommen zu dem Schluß, daß eine Kombinationsbehandlung mit dem b-Blocker Nadolol und Isosorbidmononitrat bei der Prophylaxe der Ösophagusvarizenblutung der alleinigen Gabe des bBlockers signifikant überlegen ist. w
Merkel C, Marin R, Enzo E and the Gruppo Triveneto per L’Ipertensione portale (GTIP): Randomised trial of nadolol alone or with isosorbide mononitrate for primary prophylaxis of variceal bleeding in cirrhosis. Lancet 1996; 348: 1677-81. Department of Clinical Medicine, University of Padua, 35126 Padua, Italien.

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote