ArchivDeutsches Ärzteblatt31-32/1994Der vollständige und endgültige Ausfall der Hirntätigkeit als Todeszeichen des Menschen — Anthropologischer Hintergrund: 1 Aussagen nicht falsifizierbar

MEDIZIN: Diskussion

Der vollständige und endgültige Ausfall der Hirntätigkeit als Todeszeichen des Menschen — Anthropologischer Hintergrund: 1 Aussagen nicht falsifizierbar

Dtsch Arztebl 1994; 91(31-32): A-2119

Rosenberg, Wolfgang Erlend

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.