Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Knut-Olaf Haustein, an der Friedrich-Schiller-Universität in Erfurt tätig (1993 als Professor für klinische Pharmakologie und als Institutsdirektor), wurde ab 1. November 1995 auf die von der Firma Sandoz AG, Nürnberg, für drei Jahre inaugurierte Stiftungsprofessur für "Klinische Pharmakologie" an der Universität Erlangen-Nürnberg für zwei Jahre berufen. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote