ArchivDeutsches Ärzteblatt24/1992Hämolytisch-urämisches Syndrom (HUS): Enterohämorrhagische Escherichia coli 0157 als häufigste Erreger

AKTUELLE MEDIZIN: Die Übersicht

Hämolytisch-urämisches Syndrom (HUS): Enterohämorrhagische Escherichia coli 0157 als häufigste Erreger

Bitzan, Martin; Müller-Wiefel, Dirk E.; Karch, Helge; Heesemann, Jürgen

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote