VARIA: Personalien

Berufen

Dtsch Arztebl 1998; 95(8): A-429 / B-381 / C-343

pid

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Dr. jur. Ingeborg Wolff (59), seit 1994 Vorsitzende des 7. Senats des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel (zuständig für das Recht der Arbeitslosenversicherung), wurde zur neuen Vizepräsidentin des BSG berufen. Frau Dr. Wolff wurde Nachfolgerin des bisherigen Vizepräsidenten, Prof. Dr. jur. Otto Ernst Krasney (65), der Ende 1997 in den Ruhestand getreten ist.


Prof. Dr. med. habil. Christoph Josten (43), 1990 an der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum habilitiert, seit 1997 in Bochum außerplanmäßiger Professor, wurde zum neuen Direktor der Chirurgischen Klinik und Poliklinik III für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie an der Universität Leipzig berufen.


Prof. Dr. med. habil. Katharina Spanel-Borowski (54), von 1990 bis 1997 Extraordinaria am Institut für Anatomie in Basel, wurde zur neuen Direktorin des Instituts für Anatomie der Universität Leipzig berufen. EB


Prof. Dr. med. Karl Wessel (43), bislang leitender Oberarzt an der Klinik für Neurologie an der Medizinischen Universität Lübeck (1994 dort zum Professor ernannt), wurde zum 1. Oktober 1997 zum neuen Chefarzt der Neurologisch-Psychiatrischen Klinik am Städtischen Klinikum Braunschweig ernannt. Er wurde Nachfolger von Prof. Dr. med. Udo Patzold, der Mitte 1997 starb. pid

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Anzeige