ArchivDeutsches Ärzteblatt19/1991SÜSSMUTH-KONZEPT: Vorgeburtliche Diagnostik erheblich eingeschränkt

VORNE IM HEFT: Leserbriefe

SÜSSMUTH-KONZEPT: Vorgeburtliche Diagnostik erheblich eingeschränkt

Langenbeck, U.

Zur Forderung von Bundestagspräsidentin Süssmuth nach Abschaffung der Schwangerschaftsabbrüche nach zwölf Wochen bei der sogenannten „eugenischen Indikation":
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote