Reisemagazin 3/1997

Freitag, 14. November 1997

Vom Zuckerhut zu den Kaimanen

Scheiper, Renate V.
Egal, ob man zum ersten oder zum zehnten Mal auf dem Zuckerhut steht - der Blick ist einfach phänomenal und nutzt sich nie ab. Im Osten der scheinbar erdumspannende, sich zum Horizont wölbende Atlantik, zu Füßen im Dreiviertelrund die weißsandigen,...

ROUTE 66: Durch die amerikanische Provinz

Schmidt-Brümmer, Horst
Kein Highway hat die amerikanische Autokultur so sehr auf Touren gebracht wie die Route 66. Länger als ein halbes Jahrhundert versetzte sie das Land in Aufbruchstimmung. Ob als "Mother Road", als Highway der Hoffnung, der Flucht oder Sehnsucht: stets...

TEUFELSMOOR: Auf den Spuren der Worpsweder Kunstmaler

Gräfenhahn, Hartmut
Worpswede - ein Name, der Kunstinteressierten auf der Zunge zergeht. Untrennbar damit verbunden sind die Namen der Maler Fritz Mackensen, Heinrich Vogeler, Fritz Overbeck, Otto Modersohn und nicht zuletzt seiner Frau, Paula Modersohn-Becker. Vor über...

SAFARI-LAND NAMIBIA: Wüstensand und Kaisertradition

Clade, Harald
Namibia, für die einen die Sehnsucht der Träume und ein Safari-Land wie aus dem Bilderbuch, für andere ein Synonym für Unwirtlichkeit und weite Wüstenlandstriche, ein Land voller Gegensätze, das Entdecker, Safari-Enthusiasten und Unkonventionelle in...

TUNESIEN: Reise durch die Filmkulissen An den Drehorten von „Der Englische Patient“

Wübben, Josy
"Er drang immer weiter ein in die Kühle, in die Höhle der Schwimmer, wo er sie verlassen hatte. Sie war immer noch dort. Sie hatte sich fest in den Fallschirmstoff eingewickelt. Er hatte versprochen, zurückzukommen und sie zu holen." Graf Lazlo de...

KENIA: Touristen nicht gefährdet

Spiegl, Sepp
Der Slogan des deutschen Ferienfliegers LTU - "Nix wie weg hier" - war anders gemeint. Knut Wehner, Geschäftsführer des Bereichs Touristik, klagt: "Wir haben im Kenia-Geschäft einen Rückgang von 30 Prozent." Seit Unruhen im Safariland an der Ostküste...

MAURITIUS: Makellose Strände

Glöser, Sabine
Im deutschen Winter strahlt die Sonne, das Meer leuchtet in Blau- und Türkistönen, die langgestreckten weißen Strände sind makellos - das ist Mauritius. Die 64 Kilometer lange und 47 Kilometer breite Insel im Indischen Ozean liegt rund 800 Kilometer...

Gran Dorado: Barbados liegt im Sauerland Ferienparks der neuen Generation offerieren den wetterunabhängigen Urlaub

Jachertz, Norbert
Ein Stück hinter Winterberg bietet sich nach einer langen Kurve plötzlich ein ungewohnter Anblick: Statt schwarzweißer Fachwerkhäuser, wie im Sauerland sonst üblich, ein ganzer Hügel voll roter Dächer, der Ferienpark Gran Dorado - an die 600...

Wintererlebniswochen

EB
Vielfältige Angebote in den "Wintererlebniswochen" offeriert das Parc Hotel Miramonti, das in Südtirol am Fuß der schneesicheren Seiser Alm liegt. Das 4-Sterne-Haus mit seinen 100 Betten liegt am Rand des Ortes Seis. Vier Langlaufzentren befinden...

Preisaktion

ab
Einen einheitlichen Preis von 111 DM pro Zimmer - gleichgültig, ob von ein oder zwei Personen genutzt - berechnen die zehn InterCity Hotels, Steigenberger Maxx und Steigenberger Esprix Hotels in den neuen Bundesländern. Das Frühstück wird mit 18 DM...

Hotelgruppe Best Western

EB
Der Hotelgruppe Best Western hat sich jetzt der 1996 eröffnete Lübecker Hof in Stockelsdorf vor den Toren der Hansestadt Lübeck angeschlossen. Das 3-Sterne-Hotel verfügt über 113 Zimmer und 17 Appartements (teilweise mit ISDN- und Modem-Anschluß),...

Maritim: Teneriffa wird modernisiert

BHT
Wegen einer umfangreichen Modernisierung wird das Maritim Hotel Teneriffa vom 11. Mai bis 2. Juli 1998 geschlossen. Die Luft- und Klimaanlagen werden ausgewechselt, Zimmer, Badezimmer und Suiten modernisiert. Ferner entstehen etliche Apartments, ein...

QUEENSLAND – Cairns: Abenteuer, Exotik und Unterwasserwunderwelt

Kistenmacher, Holger
Im tropischen Nordosten des australischen Bundesstaates Queensland liegt ein quirliges Städtchen, das Jahr für Jahr immer mehr meist junge Leute anzieht, die auf den besonderen Kick scharf sind. Action, Abenteuer und Ausgelassenheit sind in Cairns...

Reiserufe

UR
Schon mancher wird sich gefragt haben, wie eigentlich die "Reiserufe" im Radio zustande kommen. Oder man überlegt: Was tun, wenn man selbst einmal jemanden mit unbekannter Ferienanschrift dringend kontaktieren muß? Meistens geht es um Unfälle,...

Für Blinde

ÖW
Ein drei Kilometer langer Flurgehölz-Rundwanderweg in Virgen in Tirol ist in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Blindenverband speziell für Blinde hergerichtet worden. Zwischen Hohlwegen, Steinmauern, Hecken und Bäumen stehen Hinweistafeln für Blinde....

CAPRI: Ohne Blaue Grotte

Petersen, Ursula
So etwa zehn- bis fünfzehntausend Touristen fallen täglich auf Capri ein. Und alle wollen eines: die Blaue Grotte sehen! Was in keinem Reiseführer steht: daß diese berühmte Grotte nicht immer zu besuchen ist. So regnete es am vorgesehenen...

Vernünftige Ratschläge

Burkart, Günter
Speziell für Ärzte, Reiseveranstalter, Flug- und Schiffahrtsgesellschaften und andere, die über Gesundheitsgefahren im Reiseverkehr aufklären, ist diese Broschüre bestimmt, hinter der zusätzlich noch die Autorität der Welt­gesund­heits­organi­sation...

Reisen und Gesundheit

Deutsches Grünes Kreuz
Reisen und Gesundheit. Herausgeber: Deutsches Grünes Kreuz. Verlag im Kilian, Marburg, 1997, 114 Seiten mit Kartenskizzen und Tabellen, 21,40 DM

Bessere Beratung

RM
Die Verbesserung der Qualität reisemedizinischer Beratung und Betreuung ist das Ziel des neu gegründeten Deutschen Fachverbandes Reisemedizin. Der Verband will nicht in Konkurrenz zu etablierten Fachgesellschaften treten, sondern insbesondere die...

Gefährliche Souvenirs

JL
Auf ein "Urlaubsrisiko", an das selten gedacht wird, macht das Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin (BgVV) aufmerksam. Das Institut sammelt und dokumentiert in seiner zentralen Erfassungsstelle Vergiftungsfälle....

Zur Ausgabe

Anzeige