PRAXiS 4/2010

Freitag, 12. November 2010

Elektronischer Arztbrief: Die Sicht der Ärzte

Krüger-Brand, Heike E.
Nur so, nämlich mit den Anwendern, kann es funktionieren: Der ärztliche Telematikbeirat in Nordrhein-Westfalen (NRW) hat einen detaillierten Anforderungskatalog an den elektronischen Arztbrief (eArztbrief) vorgelegt und so den medizinischen...

Fortbildungsportal

EB
Die berufsbegleitende Aktualisierung des Wissens und die kontinuierliche Erweiterung der fachlichen Kompetenz gehören zum ärztlichen Selbstverständnis. Das Webportal „Docampus“ (www.docampus.de) bietet sowohl für die Fortbildung des niedergelassenen...

EU-Projekt: Plattform für Gesundheitsinformationen

Krüger-Brand, Heike E.
Das Internet wird als Quelle für Gesundheitsinformationen immer wichtiger. Allerdings liefert die Nutzung gängiger Suchmaschinen keinen Hinweis auf die Qualität und Zuverlässigkeit der Suchergebnisse. Auch wird der Wissensstand der Benutzer nicht...

Frey-Gruppe kauft DGN-Service

Krüger-Brand, Heike E.
Die Apobank verkauft ihr Tochterunternehmen DGN-Service GmbH an das Softwarehaus Frey ADV GmbH, um sich im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung künftig auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. Der 1997 von der Apobank gegründete DGN-Service ist...

Medica 2010: Aufbruch ins Netz

Krüger-Brand, Heike E.
Online-Anwendungen gehören zunehmend zum Praxisalltag. Zu den Schwerpunktthemen der Medizinmesse im Bereich Gesundheitstelematik zählen die Quartalsabrechnung, die sichere Netzanbindung, mobile Dienste und Lösungen für die Telemedizin. Ab dem 1....

Elektronischer Personalausweis: Sicherer Weg in die digitale Welt

Schladweiler, Dirk
Was der neue Personalausweis leistet und warum er den elektronischen Heilberufsausweis nicht ersetzen kann Wer einen neuen Personalausweis benötigt, erhält seit dem 1. November 2010 den neuen elektronischen Personalausweis (nPA) in den...

Handprothesen: Nach dem Vorbild der Natur

Hoffmann, Klaus-Peter; Dietl, Hans
Im Forschungsprojekt „Myoplant“ geht es um die Entwicklung eines durch Muskelsignale gesteuerten intelligenten Implantats für den Aufbau einer bionischen* Handprothese. Das System soll Arm- oder Handamputierten eine größere Bewegungsfreiheit...

Textilhygiene in der Arztpraxis: Sauber ist nicht gleich sauber

Heintz, Manuel
Es empfiehlt sich, die Aufbereitung der Arbeits- und Schutzkleidung in eine gewerbliche, RABC-zertifizierte Wäscherei auszugliedern. Arbeits- und Schutzkleidung sind wichtige Elemente in der ambulanten Praxis, die einerseits das Bild einer Praxis...

Design in der Medizintechnik: Produktgestaltung zum Wohle aller

Buhr, Daniel
Prozessoptimierung heißt in der Medizin: Zeitersparnis, Kosteneffizienz, Sicherheit, Patienten- und Bedienkomfort. Design kann einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, Arbeitsabläufe zu verbessern. Design ist weit mehr als die „schöne Form“ allein....

Lebensversicherungen: Mittelzuflüsse bereiten Sorgen

Löwe, Armin
Wegen der niedrigen Zinsen legen viele Deutsche ihr Geld derzeit als Einmalbeiträge bei den Lebensversicherungen an. Dies kann Probleme verursachen. Die Lebensversicherungen profitieren und leiden unter den derzeit niedrigen Zinsen. Weil am...

Offene Immobilienfonds: Das bittere Ende einer Erfolgsgeschichte

Löwe, Armin
Neun Immobilienfonds und ein Immobilien-dachfonds nehmen derzeit keine Anteilscheine zurück. Drei Fonds werden sogar ganz geschlossen, das heißt, die Rücknahme von Anteilen wird endgültig ausgesetzt, die Immobilien werden verkauft und der Erlös an...

Aktienmarkt: Positive Signale

Jobst, Peter
Entgegen manchen Erwartungen konnte der Deutsche Aktienindex DAX zuletzt wieder zulegen und die psychologisch wichtige Marke von 6 000 Punkten überwinden. Es kommt auf den Zeitraum an: Wer im März 2010 in deutsche Standardwerte investiert hat, konnte...

Geldanlage: Persönliche Finanzkrise wegen fehlerhafter Beratung

Kirchner, Beate Anna
Die Gerichte konkretisieren die Pflichten des Anlageberaters seinen Mandanten gegenüber. Schadensersatzprozesse gegen Banken wegen fehlerhafter Anlageberatung stehen oft im Blickpunkt des öffentlichen Interesses. Gelingt es, der Bank...

Rohstoffe als Geldanlage: Gewinne mit Kupfer und Schweinebäuchen

Jobst, Peter
Geht es um die Sicherheit ihrer Ersparnisse, sind deutsche Anleger zutiefst beunruhigt: Gefragt sind fast ausnahmslos die als sicher geltenden deutschen Staatsanleihen, aber auch Sachwertanlagen wie Immobilien oder Rohstoffe. Schnell werden dabei...

Hausnotruf per Armbanduhr

EB
Die „Vivago Care“-Armbanduhr löst automatisch Alarm aus, wenn der Benutzer selbst nicht mehr dazu in der Lage ist. Bei der patentierten Uhr handelt es sich um ein personenbezogenes Sicherheits- und Aktivitätsanalysesystem von Vivago Oy,...

KV-SafeNet plus Internet

EB
Ab Januar 2011 wird die Online-Abrechnung für alle Vertragsärzte und -psychotherapeuten verpflichtend. Dafür bieten alle Kassenärztlichen Vereinigungen (KV) das abgetrennt vom Internet arbeitende KV-SafeNet an, ein sicheres Netz für KV-Mitglieder,...

Mobiles Kommunikationshilfsmittel

EB
Klein, leicht, handlich – das sind die Vorzüge des „Momobil 84“ von Incap (www.incap.de). Das Kommunikationsgerät ist ein mobiles Hilfsmittel mit Sprachausgabe, das für Sprachstörungen unterschiedlicher Ursachen und Ausmaße eine...
Anzeige