Perspektiven der Dermatologie 1/2021

Freitag, 18. Juni 2021

Editorial

Zylka-Menhorn, Vera
COVID-19 ist eine Multisystemerkrankung, deren Diagnose und Therapie viele Fachgebiete involviert. Auch die Haut kann der Spiegel einer SARS-CoV-2-Infektion sein. In einer britischen Studie gaben 17 % der SARSCoV-2-positiven Patienten Hautausschläge...

Klinische Dermatologie: Die Pipelines sind gefüllt

Frings, Verena Gerlinde; Goebeler, Matthias
Wohl selten waren die Pipelines der pharmazeutischen Industrie im Hinblick auf Indikationen im dermatologischen Fachgebiet so gefüllt wie aktuell. Zahlreiche Substanzen mit innovativen pathophysiologischen Ansätzen finden sich derzeit in der...

Aktinische Keratosen: Feste Therapiesequenzen gibt es nicht

Nashan, Dorothée; Mathias, Linda Maria
Da der Progress zum Plattenepithelkarzinom nicht vorhersehbar ist, besteht grundsätzlich eine Behandlungsindikation. Basierend auf zahlreichen Studien etablierten sich in den letzten Dekaden evidenzbasierte Behandlungsstrategien für aktinische...

COVID-19-Erkrankung: Wenn die Haut ein Spiegel der SARS-CoV-2-Infektion ist

Elsner, Peter
Die Multisystemerkrankung COVID-19 manifestiert sich vorwiegend als Exanthem unterschiedlicher Morphologie, aber auch in Form von Pernionen-artigen Hautveränderungen, einer Livedo reticularis und akralen Ischämien. Die SARS-CoV-2-Infektion ist eine...

Atopisches Ekzem: Störfeuer für eine Dreiecksbeziehung

Lauffer, Felix; Biedermann, Tilo
JAK-Inhibitoren stellen eine neue, effektive Behandlungsoption für die Langzeittherapie des atopischen Ekzems dar. Sie erweitern das therapeutische Portfolio und erlauben es, künftig stärker individualisierte Therapiekonzepte zu entwickeln. Die...

Psoriasis-Krankheit: Konsequentes Management ist der Schlüssel zum Erfolg

Mrowietz, Ulrich
Die ganzheitliche Betrachtung der Psoriasis-Krankheit ist für das Ziel einer langfristigen Krankheitskontrolle notwendig. Damit lassen sich auch Begleiterkrankungen und deren Konsequenzen signifikant vermindern und die Mortalität senken. Das...

Narben und Keloide: Eine therapeutische Herausforderung

Paasch, Uwe; Nast, Alexander
In der aktualisierten Leitlinie zur Therapie von hypertrophen Narben und Keloiden wurde der Bereich der Laserbehandlungen verändert und das Microneedling erstmals aufgenommen. Obwohl Narben zum Alltag gehören, sind exakte Angaben zu Inzidenz und...

Teledermatologie: Ärztliche Expertise ohne Qualitätsverlust vermitteln

Auf Basis der aktuellen Evidenz spricht die erste S2k-Leitlinie „Teledermatologie“ explizite Empfehlungen für vier Diagnoseklassen aus: Psoriasis, atopische Dermatitis und andere Ekzemerkrankungen, Hautkrebs, chronische und akute Wunden....

Tildrakizumab bei PSA – Ilumetri®: 5-Jahres-Daten

Almirall gab vor kurzem bekannt, dass das British Journal of Dermatology (BJD) eine umfassende Analyse der gepoolten 5-Jahres-Daten aus zwei klinischen Phase-III-Studien, reSURFACE 1 und reSURFACE 2, zu ILUMETRI® (Tildrakizumab), einem...

Unterstützung bei AD: Initiative #GOALS

Menschen mit atopischer Dermatitis (AD) erleben meist schon von Kindheit an viele Einschränkungen aufgrund ihrer chronischen Hauterkrankung. Quälender Juckreiz, Schlafprobleme und stigmatisierende Hautekzeme, die bei AD häufig in Schüben auftreten,...

Überlegenheit gegenüber Placebo: Ameluz® bei AK

Anfang 2020 wurde Ameluz® im Rahmen der konventionellen Rotlicht-PDT für die Behandlung von AK im Bereich des Rumpfs, Nackens und der Extremitäten zugelassen. Diese Zulassungserweiterung beruhte dabei auf den Ergebnissen einer randomisierten,...

Neue Biologika-Erstlinien-Therapie: Guselkumab bei PsA

Mit Guselkumab (Tremfya®) bei Psoriasis-Arthritis hat Janssen einen wichtigen Meilenstein erreicht, um den medizinischen Bedarf bei dieser heterogenen chronisch-entzündlichen Erkrankung zu decken. Seit kurzem ist der erste reine...

Therapieerfolge mit Taltz: Wirksam über 5 Jahre

Vollständige Erscheinungsfreiheit – auch an herausfordernden Stellen – ist dank moderner Wirkstoffe für viele Patienten mit Plaque-Psoriasis ein erreichbares Ziel geworden. Der IL-17A-Inhibitor Ixekizumab (Taltz®) hat gezeigt, dass neben einer...

Vorteile von Ciclopirox 8%: Effektiv gegen Nagelpilz

Ein Vergleich verschiedener wirkstoffhaltiger Nagellacke zur Therapie von Nagelpilzerkrankungen (Onychomykose) fällt klar zugunsten von wasserlöslichem Ciclopirox 8% aus. Die Übersichtsarbeit einer internationalen Expertengruppe bescheinigt dieser...

Secukinumab: 300mg Fertigpen – Hohe Patientenzufriedenheit

Bei der Behandlung von Patienten mit Plaque-Psoriasis ist neben der Wirksamkeit sowie Sicherheit eines Medikaments auch das Thema Therapietreue wichtig für eine erfolgreiche Behandlung der Erkrankung. Seit Mitte Februar 2021 steht der Interleukin...

Dupilumab bei atopischer Dermatitis: Signifikante Besserung

Eine entscheidende Rolle in der Pathophysiologie der atopischen Dermatitis (AD) spielt die Typ-2-Inflammation. An dieser Stelle setzt Dupilumab an. Der vollständig humane monoklonale Antikörper hemmt durch eine duale Rezeptorblockade die Signalwege...

Psoriasis-Arthritis: Otezla® überzeugt im Alltag

Amgen gab neue Ergebnisse aus der nicht-interventionellen Beobachtungsstudie LAPIS-PsA bekannt. Untersucht wurden die Wirksamkeit und Sicherheit des PDE-4-Inhibitors Otezla® (Apremilast) bei Patienten mit Psoriasis-Arthritis (PsA) unter...

5-Jahres-Daten aus KEYNOTE-006: Keytruda® beim Melanom

An der multizentrischen, unverblindeten, randomisierten, kontrollierten Phase-III-Studie KEYNOTE-006 nahmen 834 Patienten mit fortgeschrittenem malignem Melanom ohne Ipilimumab- Vorbehandlung und mit höchstens einer systemischen Vorbehandlung teil....

Eeine Injektion bei Plaque-Psoriasis: Skyrizi® – Neue Formulierung

Das globale, forschende BioPharma-Unternehmen AbbVie hat vor kurzem die Zulassung einer neuen Formulierung von Skyrizi® (Risankizumab) durch die Europäische Kommission bekannt gegeben. Die neue Formulierung umfasst 150 mg Risankizumab in Form einer...

Diffuser Haarausfall – Neu: Pantovigar® vegan

Haarausfall erzeugt bei den Betroffenen einen hohen Leidensdruck. Das gilt auch für das diffuse Effluvium. Frauen sind häufiger betroffen als Männer. Für sie bietet Pantovigar® vegan eine Nährstoffkombination aus B-Vitaminen, Cystin und...

Zur Ausgabe