Reisemagazin 1/1996

Freitag, 8. März 1996

SEGELTÖRN UND SURFEN: Warten auf den Wind lohnt sich

Stollhoff, Kirsten
Segeln in der Karibik, das war schon lange mein Traum. Der Anstoß zur Buchung eines Segeltörns war der Kauf einer Segelyacht: ich wollte meine Segelkenntnisse aufbessern und gleichzeitig der winterlichen Kälte entfliehen. Zwei Wochen Segeln von St....

JAMAIKA: Geheimtip Port Antonio

CAS
Work all night on a drink of rum! Chop Banana till the morning come! Day Oh! Day Oh! Harry Belafonte dachte in aller Wahrscheinlichkeit an Portland im Nordosten Jamaikas, als er sein berühmtes "Banana Boat"-Lied schrieb. Ein Drittel dieses Bezirks...

Alles dreht sich um den Dollar

Größte Devisenquelle Cubas ist, nachdem es keine Unterstützung aus dem früheren Ostblock mehr gibt, der Tourismus, der allerdings keine stetige Aufwärtsentwicklung zeigt. Immerhin hat sich die Versorgung der Bevölkerung gebessert, wie die Märkte...

Tennis und Golf in Frankreich

RS
Eine Sonderreise von Mondial Tours zu den "Monte Carlo Open" ermöglicht vom 24. bis 29. April 1996 den Besuch des Achtel-, Viertel-, Halbfinales und des Endspiels. Die Teilnehmer wohnen im Hotel Le Meridien an der Palmenpromenade in Nizza und fahren...

US-Einsteiger

Blöß, Timo
Wer – vielleicht zum ersten Mal – in kurzer Zeit möglichst viel von den USA sehen will, könnte das preisgünstige Angebot einer dreiwöchigen Omnibusreise "Go West" ausnutzen. Sie führt von New York über die Niagara-Fälle, Cleveland, Chicago, Mt....

Sandals Resorts

CC
Bereits elf Sandals Resorts – bekannt für ihre luxuriösen "All inclusive"-Angebote für Paare – gibt es jetzt in der Karibik. Als neueste Anlage kam das bisherige Hotel "Royal Bay Resorts & Villas" auf den Turks & Caicos Islands hinzu. Nach einem...

ZÜRICH: Little Big City

Dressler, Günther
Kürzer und treffender hätten Zürichs Touristenwerber ihre Stadt nicht charakterisieren können: Little Big City. Auf gut schweizerisch und frei übersetzt: Kleinstadt von Weltruf. Kein Zweifel: Zürich ist ein Wirtschafts-, Finanz- und Kulturzentrum...

SEGLER-KREUZFAHRT: Auf weißen Flügeln durchs Mittelmeer

Scheiper, V.
Das Großsegel soll gesetzt werden. Der Wind hat gedreht, steht günstig zu unserem Kurs. Ajaccio auf Korsika ist das Ziel. "All helping hands to station!" ertönt es über Megaphon. Zeitungen und Bücher fliegen in die Ecke; im Salon wird das Schachspiel...

TUNESIEN: Traumtage für Senioren

Cohnen-Brenig, Ilse
Bei einer herbstlichen Reise trafen sich einige hundert unternehmungslustige deutsche Senioren im sonnigen Tunesien. In Sousse, der drittgrößten Stadt des Landes und an einem wunderschönen Küstenabschnitt gelegen, war man in prachtvollen Hotels an...

DIE PELOPONNES: Aus den Fugen wächst frisches Gras

Petersen, Elisabeth
"Die Wandertour durch Colorado habe ich abgesagt. Und nun dies hier!" stöhnt eine Amerikanerin, die sich zwischen den Zyklopenmauern von Mykene in der Gluthitze des späten Vormittags hinschleppt. Zwei- bis dreitausend Kulturbeflissene strömen an...

VIETNAM: Verwirrende Eindrücke

Burkart, Günter
Die Bilder auf diesen Seiten geben vielleicht einen Eindruck davon, welchen verwirrenden, unterschiedlichen Eindrücken sich der Reisende in Vietnam ausgesetzt sieht. Fläche und Einwohnerzahl entsprechen etwa Deutschland, nur drängt sich fast alles in...

DARSS: Insel der Kraniche

Marx, Catrin
Der scharfe Herbstwind der Ostsee pfeift einem um die Ohren – stundenlang zwischen Bodden und Ostsee spazierengehen, umgeben von einer faszinierenden Natur, die durch "Schicksal" von Industrialisierung und Raubbau verschont geblieben ist. Es hört...

Für Diabetiker

EB
Seit zehn Jahren stellt sich das Vier-Sterne-Hotel Marienhof in Millstatt am See speziell auf Diabetiker ein; Besitzer und Küchenchef Sebastian Unterreiner (Foto) kocht diabetikergerecht, Blutzucker- und Blutdruckmeßgeräte sowie Waagen sind...

Mit eigener Sternwarte

SB
Ein Vier-Sterne-Hotel, in dem Deutsch gesprochen wird, ist das Kairaba Beach Hotel in Serrekunda kurz vor der Mündung des Gambia-Flusses in den hier, vor der westafrikanischen Küste, besonders fischreichen Atlantik. So gehören Strandangeln, Riff- und...

In Weimar

EB
Direkt am Goethepark liegt das größte Hotel Weimars, das (noch als Interhotel geplant gewesene) Weimar Hilton, das also als Ausgangspunkt für Erkundungen auf den Spuren Goethes, Schillers, Bachs, Luthers, Herders, Wielands, aber auch etwa der...

Romantik- Hotels

WP
180 historische Privathotels in 17 Ländern, die alle einer ähnlichen Vorstellung von persönlicher Gastlichkeit in traditionellem Rahmen verbunden sind, umfaßt jetzt die Kooperation der Romantik Hotels und Restaurants. Einen stilvollen Katalog mit...

Etrurien

Sp, H-G.
Auf die Maremma und Etrurien zwischen Grosseto, Montalcino (Foto) und Orvieto konzentrieren sich die Kunst-, Kultur- und Naturreisen, welche die italienische Veranstalterin Anna Knoll De Lorenzi für acht bis zwölf Teilnehmer im Frühjahr und Herbst...

Hotelführer

ptv
Den "Varta" gibt es zwar auch nach 39 Jahren immer noch als Buch (1996: 9 000 Hotels, 4 000 Restaurants). Er ist längst zu einer eigenen Macht im Markt geworden: jede fünfte Hotelbuchung in Deutschland soll auf ein Nachschlagen im "Varta"...

Best Western

JO
Drei Verzeichnisse hat die Hotelkette Best Western für 1996 zusammengestellt. Der "Freizeitplaner" faßt Tips für mehr als 300 Kurzreisen und Wochenendtrips in Deutschland, den Beneluxländern, der Schweiz, Österreich, Tschechien, Ungarn und...

Kultur per Rad

M
Auch Essen und Trinken sollen Teil des kulturellen Erlebnisses einer Radreise sein; unter diesem Aspekt wählt der Veranstalter WeinRadel die Hotels für seine geführten Touren aus. Die Ostsee-Tour beispielsweise schließt auch den Darß mit ein. Neu im...

William Turner

Burkart, Günter
Den Engländern bedeutet William Turner (1775 bis 1851) mindestens so viel wie uns Caspar David Friedrich; gleichzeitig gilt er mit seiner Beschäftigung mit dem Licht als Wegbereiter der Impressionisten. Merkwürdigerweise werden erst jetzt zum ersten...

Reisen mit Geschichte 96

Biblische Reisen Stuttgart
Auf 254 Seiten, erstmals vierfarbig, verzeichnet der diesjährige Katalog von Biblische Reisen insgesamt 101 Reiseprogramme in 35 Länder, darunter viel Bewährtes, aber auch 44 neue Reisen. Neu sind zum Beispiel eine Studienreise zum 3 000. Jahrestag...

Chinesische Avantgarde

R.A.
"China!" heißt die bisher wohl umfassendste Ausstellung zeitgenössischer chinesischer Malerei in Deutschland: bis zum 16. Juni werden im Kunstmuseum Bonn 140 Werke von 26 chinesischen Künstlern gezeigt. Bonner Hotels bieten aus diesem Anlaß...

Kultur auf See

G.S.
Mehr als verdoppelt hat die Reederei Cunard die Kulturprogramme auf den Kreuzfahrtschiffen, insbesondere auf der Queen Elizabeth 2 und der Vistafjord. Auf der letzteren sind bei jeder Reise des Jahres 1996 zwei deutschsprachige Lektoren an Bord, auf...

Jazzfestivals

EB
Ein Dutzend Jazz-Konzerte veranstaltet der Bayerische Hof in München zwischen März und Mai in seinem Night Club unter dem Motto "New York im Bayerischen Hof" – wobei "New York" nicht ganz wörtlich zu nehmen ist (Hotel Bayerischer Hof, 80333 München,...

Schottland

B., D.
Besonders intensive Begegnungen mit der Natur und der Kultur Schottlands verspricht ein Veranstalter durch das Konzept der "Standortreisen" (etwa: Edinburgh und Glasgow), von denen sternförmige Erkundungsfahrten in kleinen Gruppen ausgehen (Argus...

Wenn Parasiten den Urlaub stören

Stoschek, J.
Die häufigste parasitäre Erkrankung, mit der Touristen heimkehren, ist nach Angaben der Freiburger Dermatologin Professor Dr. Andrea Pfister-Wartha die kutane Leishmaniose (Orientbeule), deren Erreger durch das vorwiegend nachts stechende Weibchen...

Ständige Gefahr

Burkart, Günter
Die sich immer wieder ändernden Erkenntnisse über das Malaria-Risiko und neue Entwicklungen (etwa: "Stand-By"-Präparate) könnten bei vielen Touristen zum Unterschätzen des Risikos führen. Man sollte daher noch mehr die ganz einfachen...

Ärztlicher Ratgeber für Auslandsaufenthalte

Müller-Sacks
Mit seinem Postkartenformat paßt das Büchlein für Schreibtisch wie Jackentasche. Stichwörter: Tropentauglichkeit, arbeits- und reisemedizinische Aspekte, normale und pathologische Risiken bei Fernreisen, richtiges Verhalten in verschiedenen...

Zur Ausgabe

Anzeige