ArchivRechercheSchlusswort
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Die verbesserte Nachverfolgung von Auslandsexpositionen ist klar relevant für die Eindämmung von COVID-19, denn ein Eingang neuer Infizierter gefährdet die Pandemiekontrolle (1, 2), insbesondere wenn die Dunkelziffer hoch ist.

Wir haben in einer parallelen Publikation die Auswirkungen von solchen Influx-Events bei unterschiedlicher Auslastung der Gesundheitsämter („test trace isolates“ [TTI]) untersucht und klar quantifizieren können, dass es zu einem Kipppunkt kommt, wenn es zu viele unentdeckte Träger mit Viruslast gibt (1).

Für diese Studie spielt der Grund der Fallzahlenänderung jedoch keine Rolle.

Außerdem finden wir für Juli bis September trotz Verdoppelung der Fallzahlen bei den unter 60-Jährigen keine Evidenz, dass die Dunkelziffer deutlich zugenommen hätte (3). Wir kennen auch keinen Beleg dafür, dass ein Großteil der symptomlosen Reiserückkehrenden unentdeckt bleiben konnte. Die von Ihnen beschriebene Auswirkung auf die Dunkelziffer hätte sich spätestens ab September als nicht erwartete Todesfälle zeigen müssen (3).

Die Reiserückkehrenden haben zur Erhöhung der Fallzahlen beigetragen, aber nicht zu einer messbaren Erhöhung der Dunkelziffer.

DOI: 10.3238/arztebl.m2021.0154

Für die Autoren
Viola Priesmann
Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation, Göttingen
viola.priesemann@ds.mpg.de

Interessenkonflikt

Die Autoren beider Beiträge erklären, dass kein Interessenkonflikt besteht.

1.
Priesemann V, Balling R, Brinkmann MM, et al.: An action plan for pan-European defence against new SARS-CoV-2 variants. Lancet 2021; 397: 469–70 CrossRef MEDLINE PubMed Central
2.
Contreras S, Dehning J, Loidolt M, et al.: The challenges of containing SARS-CoV-2 via test-trace-and-isolate. Nat Commun 2021; 12: 378 CrossRef MEDLINE PubMed Central
3.
Linden M, Dehning J, Mohr SB, et al.: Case numbers beyond contact tracing capacity are endangering the containment of COVID-19. Dtsch Arztebl Int 2020; 117: 790–1 VOLLTEXT
1.Priesemann V, Balling R, Brinkmann MM, et al.: An action plan for pan-European defence against new SARS-CoV-2 variants. Lancet 2021; 397: 469–70 CrossRef MEDLINE PubMed Central
2.Contreras S, Dehning J, Loidolt M, et al.: The challenges of containing SARS-CoV-2 via test-trace-and-isolate. Nat Commun 2021; 12: 378 CrossRef MEDLINE PubMed Central
3.Linden M, Dehning J, Mohr SB, et al.: Case numbers beyond contact tracing capacity are endangering the containment of COVID-19. Dtsch Arztebl Int 2020; 117: 790–1 VOLLTEXT

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Stellenangebote