DÄ plusBlogsGesundheitWie Anästhesisten sich bei der Intubation vor COVID-19 schützen können
Gesundheit

Gesundheit

Gesundheit! Das Internet ist voll von medizinischen Ratschlägen. Viele sind gut gemeint. Manche sind skurril. Nicht alle halten, was sie versprechen. Hinter manchen vermeintlich harmlosen Tipps verbergen sich materielle Interessen. Unser Autor rme recherchiert, was evidenzbasiert ist und was nicht.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Gesundheit

Wie Anästhesisten sich bei der Intubation vor COVID-19 schützen können

Dienstag, 5. Mai 2020

Not macht erfinderisch. Intensivmediziner aus Boston haben einen Kasten aus Plexiglas gebaut, um sich vor einer Infektion mit SARS-CoV-2 zu schützen. Die Box ist hat keinen Boden und an einer Seite fehlt eine Wand. Sie kann damit problemlos über den Kopf des Patienten gelegt werden, dessen Hals sich an der offenen Seite der Box befindet.

Auf der Seite hinter dem Kopf hat die Box zwei kreisrunde Öffnungen für die Hände des Mediziners. Ein Video zeigt an einer Erste-Hilfe-Puppe, wie der Arzt problemlos eine Intubation durchführen kann, die Voraussetzung für eine maschinelle Beatmung ist.

In einem Experiment hat das Team um Rafael Ortega vom Boston Medical Center in den Atemwegen einer Erste-Hilfe-Puppe einen Beutel mit einem fluoreszierenden Farbstoff zur Explosion gebracht. In einer Serie ohne Plexiglas-Box, wurden der Mundschutz, die Schutzkleidung, aber auch die Haut an Hals und Ohren mit dem Farbstoff bespritzt.

Anzeige

In einem zweiten Experiment mit Plexiglas-Box wurden lediglich die Hände und Unterarme der Ärzte kontaminiert. Es ist zwar nicht sicher, ob die Explosion des Farbstoffs im Rachen der Puppe die Exposition bei einem Hustenreiz des Patienten exakt nachahmt. Es scheint jedoch plausibel, dass die Plexiglas-Box die Verbreitung der Viren begrenzt.

/youtube, Department of Anesthesiology Boston Medical Center

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
Alle Blogs
Gesundheit
Gesundheit
Vom Arztdasein in Amerika
Vom Arztdasein in Amerika
Frau Doktor
Frau Doktor
Pflegers Schach med.
Pflegers Schach med.
Dr. werden ist nicht schwer...
Dr. werden ist nicht schwer...
Global Health
Global Health
Dr. McCoy
Dr. McCoy
Das lange Warten
Das lange Warten
Sea Watch 2
Sea Watch 2
PJane
PJane
Praxistest
Praxistest
Res medica, res publica
Res medica, res publica
Studierender Blick
Studierender Blick
Britain-Brain-Blog
Britain-Brain-Blog
Unterwegs
Unterwegs
Lesefrüchtchen
Lesefrüchtchen
Gratwanderung
Gratwanderung
Polarpsychiater
Polarpsychiater
praxisnah
praxisnah