Dr. werden ist nicht schwer...

Dr. werden ist nicht schwer...

Das PJ ist überstanden, das Examen rückt näher. Die Doktorarbeit wartet und bei der Wahl der Facharztrichtung gibt es mehr Optionen als bei einer Frage des IMPP. Dieser Blog begleitet den Weg von Anton Pulmonalis ins Examen und in die Zeit danach.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Dr. werden ist nicht schwer...

Die zweite Tapete

Dienstag, 24. März 2009

Seit ich für das Examen lerne hat sich nicht nur mein gedankliches Innenleben verändert. Auch unsere WG leidet ein wenig unter der Examensvorbereitung. Zumindest optisch…

Vor allem das Bad und die Küche sind schwer gezeichnet. Sobald ich nämlich den Eindruck habe, dass ich mir etwas auch beim zehnten Aufnehmen nicht merken kann oder dass ich etwas sicherlich beim nächsten Aufwachen nicht mehr weiß oder nach dem nächsten Kapitel mit anderem (Kurzzeit-)Wissen überschrieben habe, muss ein Zettel oder Poster für die Alltagsplätze her.

So kann ich beispielsweise vom Örtchen aus sehen, welche Erkrankungen HLA-B27 positiv bzw. seronegativ sind und was es mit der Differenzialdiagnose zwischen der Bechterewerkrankung und dem Morbus Forestier auf sich hat. Beim Zähneputzen erinnern mich einige kleine Zettel an kleine Sachverhalte wie beispielsweise die Schadstoffe in Autoabgasen. Und wenn ich mir in der Küche Kaffee mache, fällt mir wieder ein, warum ich bei den Endo-, Myo- und Epikarditiden in der Vergangenheit gerne auf IMPP-Tricks reingefallen bin.

Wenn meine Freundin die Wohnung verlässt, scherzt sie gerne: „Und vergiss nicht Anton: Glukokortikoide hemmen die Calciumresorption aus dem Darm.“ Na, wenigstens hat sie einen Wissensgewinn durch die zweite Tapete.

Euer Anton Pulmonalis

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
Alle Blogs
Gesundheit
Gesundheit
Vom Arztdasein in Amerika
Vom Arztdasein in Amerika
Frau Doktor
Frau Doktor
Pflegers Schach med.
Pflegers Schach med.
Dr. werden ist nicht schwer...
Dr. werden ist nicht schwer...
Global Health
Global Health
Dr. McCoy
Dr. McCoy
Das lange Warten
Das lange Warten
Sea Watch 2
Sea Watch 2
PJane
PJane
Praxistest
Praxistest
Res medica, res publica
Res medica, res publica
Studierender Blick
Studierender Blick
Britain-Brain-Blog
Britain-Brain-Blog
Unterwegs
Unterwegs
Lesefrüchtchen
Lesefrüchtchen
Gratwanderung
Gratwanderung
Polarpsychiater
Polarpsychiater
praxisnah
praxisnah