DÄ plusBlogsGratwanderungOrgantransplantationen: Missstände müssen behoben werden
Gratwanderung

Gratwanderung

Von embryonaler Stammzellforschung bis Sterbehilfe – mit ethischen Themen vom Beginn bis zum Ende des Lebens werden Ärzte immer wieder konfrontiert. Gisela Klinkhammer, beim Deutschen Ärzteblatt zuständige Redakteurin für Medizinethik, setzt sich mit aktuellen Entwicklungen auseinander.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Gratwanderung

Organtransplantationen: Missstände müssen behoben werden

Freitag, 10. Dezember 2010

Um die weiterhin unbefriedigende Situation bei der Organspende zu verbessern, wird immer wieder eine Abkehr von der jetzigen erweiterten Zustimmungsregelung gefordert. So plädierte heute der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Theodor Windhorst, für eine Verbindung von Informations- und Erklärungslösung.

Doch ob dieser Vorschlag tatsächlich zu mehr Organspenden führt, darf bezweifelt werden. Zumindest müssten noch weitere Maßnahmen umgesetzt werden. Das sieht auch Windhorst so, der sich für einen umfangreichen Maßnahmenkatalog einsetzt.

In Nordrhein-Westfalen, einem Bundesland mit einem dramatischen Rückgang der Organspendezahlen, haben inzwischen nahezu alle Krankenhäuser mit Intensivbetten (98 Prozent) einen Transplantationsbeauftragten bestellt. Dennoch bestehen immer noch zahlreiche Defizite.

So kommt beispielsweise nur jedes zweite Krankenhaus der gesetzlichen Verpflichtung nach, die hirntoten Patienten zu melden. Erst ein Drittel der Transplantationsbeauftragten hat bisher eine Fortbildung der Ärztekammern zur Organspende besucht.

Erst wenn diese Missstände behoben werden und wenn es zu einer breiten Akzeptanz der Bevölkerung in die Organspende kommt, kann den etwa tausend Patienten auf der Warteliste für eine Organtransplantation geholfen werden.

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
Alle Blogs
Gesundheit
Gesundheit
Vom Arztdasein in Amerika
Vom Arztdasein in Amerika
Frau Doktor
Frau Doktor
Pflegers Schach med.
Pflegers Schach med.
Dr. werden ist nicht schwer...
Dr. werden ist nicht schwer...
Global Health
Global Health
Dr. McCoy
Dr. McCoy
Das lange Warten
Das lange Warten
Sea Watch 2
Sea Watch 2
PJane
PJane
Praxistest
Praxistest
Res medica, res publica
Res medica, res publica
Studierender Blick
Studierender Blick
Britain-Brain-Blog
Britain-Brain-Blog
Unterwegs
Unterwegs
Lesefrüchtchen
Lesefrüchtchen
Gratwanderung
Gratwanderung
Polarpsychiater
Polarpsychiater
praxisnah
praxisnah