DÄ plusBlogsGratwanderung
Gratwanderung

Gratwanderung

Von embryonaler Stammzellforschung bis Sterbehilfe – mit ethischen Themen vom Beginn bis zum Ende des Lebens werden Ärzte immer wieder konfrontiert. Gisela Klinkhammer, beim Deutschen Ärzteblatt zuständige Redakteurin für Medizinethik, setzt sich mit aktuellen Entwicklungen auseinander.

Achtlinge: Kinderwunsch um jeden Preis?

Sonntag, 8. Februar 2009

Die künstliche Befruchtung hat schon vielen Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch geholfen. Aber sie hat auch zahlreiche Probleme verursacht. So wurden in den USA am 26. Januar Achtlinge geboren, weil die allein erziehende Mutter, ...

Obama: Wohlüberlegte Stammzellforschung

Montag, 26. Januar 2009

Barack Obama muss man einfach bewundern. Er ist äußerst charismatisch, sympathisch, redegewandt und weltweit zu einem Hoffnungsträger geworden. Auch den Stammzellforschern wird seine Fortschrittlichkeit gefallen, denn während sein ...

Aktuelle Kommentare