Serie: Datenschutzrecht für Ärzte

Supplement: Praxis Computer

Datenschutzrecht für Ärzte, Teil 6: Datenspeicherung und Datenweitergabe

Dtsch Arztebl 1999; 96(23): [11]

Im letzten Teil der Serie geht es um die Voraussetzungen, unter denen die Datenspeicherung beim Arzt selbst und die Datenweitergabe durch den Arzt an andere Institutionen und Personen zulässig ist. Die Verarbeitung und Nutzung ...

Supplement: Praxis Computer

Datenschutzrecht für Ärzte, Teil 5: Das Bundesdatenschutzgesetz im nichtöffentlichen Bereich

Dtsch Arztebl 1999; 96(18): [12]

Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten werden unter anderem auch durch die Zulässigkeitsvorschriften im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geregelt. Die Vorschriften für nichtöffentliche Stellen - hierunter fällt auch der ...

Supplement: Praxis Computer

Datenschutzrecht für Ärzte, Teil 4: Die Einwilligung der Patienten in die Verarbeitung und Nutzung von Daten

Dtsch Arztebl 1999; 96(11): [11]

Teil 4 der Serie gibt einen Überblick über die Voraussetzungen, unter denen die Datenverarbeitung und -nutzung durch den Arzt zulässig ist. Darüber hinaus wird aufgezeigt, welche Anforderungen an eine wirksame Einwilligung des ...

Supplement: Praxis Computer

Datenschutzrecht für Ärzte, Teil 3: Dateien und Akten

Dtsch Arztebl 1998; 95(45): [26]

Thema des dritten Teils dieser Serie ist der Datei- und Aktenbegriff des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Darüber hinaus werden die Ausnahmen bei der Anwendung des BDSG erläutert. Die häufig verwendeten Begriffe "Datei" und ...

Supplement: Praxis Computer

Datenschutzrecht für Ärzte, Teil 2: Schutzbereich und Adressaten des BDSG

Dtsch Arztebl 1998; 95(40): [11]

Im zweiten Teil dieser Serie geht es um die Einordnung der Arztpraxis in den Anwendungsbereich des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Daneben werden wichtige datenschutzrechtliche Grundbegriffe erläutert. Die Grundlage des ...