Schlaganfall-Hilfe warnt vor Fehldiagnosen während der Karnevalstage

Mittwoch, 22. Februar 2017

Berlin/Münster – Hinter Symptomen wie Lallen, Gangunsicherheit, Schwindel und Ohnmacht steht – auch in der Karnevalszeit – nicht unbedingt übermäßiger Alkoholkonsum. Auch akute Notfälle wie ein Schlaganfall sind möglich. Darauf... ...

Forscher entwerfen Schmerzkarte des Gehirns

Mittwoch, 22. Februar 2017

Boulder – Forscher der University of Colorado haben anhand mehrerer Studien eine spezielle Kartierung des Gehirns entworfen, die bei der Wahrnehmung und Interpretation schmerzvoller Reize wichtig ist. Die Arbeitsgruppe um... ...

Multiple Sklerose: Riskante Stammzelltherapie kann Progredienz über Jahre stoppen

Dienstag, 21. Februar 2017

London – Die autologe Stammzelltransplantation soll durch einen Neustart des Immunsystems Patienten mit Multipler Sklerose langfristig vor einer Progression der Behinderungen schützen. In der bislang größten retrospektiven... ...

Darmflora könnte Alzheimerrisiko beeinflussen

Dienstag, 21. Februar 2017

Lausanne – Die Zusammensetzung der Darmflora könnte die Menge von Amyloidablagerungen im Gehirn beeinflussen und so auch das Risiko für eine Alzheimerkrankung erhöhen. Dies legen Tierstudien nahe, die Forscher an der... ...

Autismus: Frühdiagnose mit dem MRT im ersten Lebensjahr

Freitag, 17. Februar 2017

Chapel Hill – Eine schnelle Vergrößerung der Hirnoberfläche zeigt in einer prospektiven Studie bereits im ersten Lebensjahr an, ob ein Kind mit einem hohen familiären Risiko später eine Autismus-Spektrum-Störung entwickelt. Die... ...

Morbus Alzheimer: BACE-Inhibitor scheitert in Phase 3-Studie

Donnerstag, 16. Februar 2017

Kenilworth – Der BACE-Inhibitor Verubecestat hat in einer Phase 3-Studie die kognitiven Leistungen von Patienten mit leichter bis mittelschwerer Alzheimer-Demenz nicht verbessern können. Nachdem eine Zwischenauswertung ergeben... ...

Telemedizin: Betreuung von Schlaganfall­patienten wird ausgeweitet

Mittwoch, 15. Februar 2017

Dresden – Die Nachsorge von Schlaganfallpatienten in Ostsachsen mit Hilfe von Telemedizin wird ausgeweitet. Wie das sächsische Gesundheitsministerium heute mitteilte, wird das Projekt „Integration der ambulanten Nachsorge in das... ...

Abbauprodukt von Tryptophan begünstigt Schizophrenie

Mittwoch, 15. Februar 2017

Baltimore – Ein Abbauprodukt von Tryptophan könnte durch eine Abschwächung der Glutamatwirkung die Entstehung neuropsychiatrischer Erkrankungen begünstigen. In Biological Psychiatry berichten Forscher um Robert Schwarcz von der... ...

Studienzusammenfassungen Neurologie
Aktuelles Neurologie
Wissenschaftliche Arbeiten Neurologie
Kongressberichte Neurologie
Stellenangebote Neurologie