MedizinNeurologieWissenschaft Neurologie
Wissenschaft

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Diagnostik und Therapie primärer ZNS-Lymphome

Dtsch Arztebl Int 2018; 115(25): 419-26; DOI: 10.3238/arztebl.2018.0419

Primäre ZNS-Lymphome (PZNSL) sind aggressive Hirntumore. Sie gehören zu den extranodalen Non-Hodgkin-Lymphomen (NHL) und manifestieren sich ausschließlich in Hirnparenchym, Leptomeningen und Rückenmark. Bei 10 % der Patienten ...

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Chronische Kopfschmerzen durch Übergebrauch von Schmerz- und Migränemitteln

Dtsch Arztebl Int 2018; 115(22): 365-70; DOI: 10.3238/arztebl.2018.0365

Der chronische Kopfschmerz durch häufige oder regelmäßige Einnahme von Schmerz- oder Migränemitteln ist nach der Klassifikation der Internationalen Kopfschmerzgesellschaft (IHS ICHD-3) definiert als ein Kopfschmerz, der an 15 ...

MEDIZIN: cme

Behandlung von Gliomen im Erwachsenenalter

Dtsch Arztebl Int 2018; 115(20-21): 356-64; DOI: 10.3238/arztebl.2018.0356

Gliome stellen mit einer Inzidenz von circa 6/100 000/Jahr die häufigsten intrinsischen Hirntumore dar (1). Der Malignitätsgrad nach einer Einteilung der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) in benigne Tumore vom Grad I (zum Beispiel ...

MEDIZIN: Der klinische Schnappschuss

Schmerzhafte Nervus-oculomotorius-Parese

Dtsch Arztebl Int 2018; 115(17): 298; DOI: 10.3238/arztebl.2018.0298b

Die 52-jährige Patientin stellte sich aufgrund 3 Tage zuvor plötzlich aufgetretener retro- und periorbitaler Schmerzen rechts und einer am Vortag bemerkten ipsilateralen Ptosis vor. Neurologisch bestand eine isolierte hochgradige ...

MEDIZIN: cme

Tipps und Tricks zur Diagnose und Therapie von Kopfschmerzen

Dtsch Arztebl Int 2018; 115(17): 299-308; DOI: 10.3238/arztebl.2018.0299

Die im Januar 2018 erschienene aktualisierte Kopfschmerzklassifikation der internationalen Kopfschmerzgesellschaft unterscheidet nur auf Basis von Anamnese und Befund über 200 Kopfschmerzarten (1). Diese Fülle kann auf Ärzte ...

NEWSLETTER