Tumorkonferenzen: Vorteile einer Teilnahme von Patienten wird geprüft

Freitag, 21. Juli 2017

Bonn – Bislang finden Tumorkonferenzen meist ohne Einbeziehung von Patienten statt. Um Diagnose und Therapie zu besprechen, kommen je nach Krankheitsbild Onkologen, Radiologen, Chirurgen, Pathologen und weitere Fachmediziner wie... ...

Mammafrühkarzinom: Neratinib senkt Rezidivrate bei HER2-Tumoren

Donnerstag, 20. Juli 2017

Silver Spring – Eine langfristige Behandlung mit dem Kinase-Inhibitor Neratinib im Anschluss an die adjuvante Therapie mit Trastuzumab hat in einer Phase 3-Studie das krankheitsfreie Überleben von Patientinnen mit HER-positivem... ...

Hirnmetastasen: Stereotaktische Strahlentherapie drängt Krebs länger zurück als Standardtherapie

Donnerstag, 20. Juli 2017

Berlin – Eine stereotaktische Bestrahlung kann verhindern, dass es nach der Entfernung von Hirnmetastasen frühzeitig zum erneuten Krebswachstum kommt. Die Behandlung vermeidet weitgehend Komplikationen wie beispielsweise kognitive... ...

Vasektomie: Leicht erhöhtes Prostatakrebsrisiko

Mittwoch, 19. Juli 2017

Rochester – Die Frage, ob die Durchtrennung der Samenleiter zum Zweck der Sterilisierung im Alter das Risiko auf ein Prostatakarzinom erhöht, beschäftigt Epidemiologen seit den 1980er Jahren. Eine Meta-Analyse in JAMA Internal... ...

Darmbakterien beeinflussen Schmerz bei Chemotherapie

Mittwoch, 19. Juli 2017

Boston – Die Schmerzen, unter denen viele Patienten bei einer Chemotherapie mit Oxaliplatin leiden, konnten in einer tierexperimentellen Studie in Nature Neuroscience (2017; doi: 10.1038/nn.4606) durch eine Antibiotikabehandlung... ...

Forscher vermuten Verbindung zwischen Melanomen und Parkinson

Mittwoch, 19. Juli 2017

Rochester – Patienten, die an Parkinson leiden, erkranken häufiger an einem Melanom. Umgekehrt scheinen auch Melanom-Patienten häufiger von Parkinson betroffen zu sein. Dies könnte bedeuten, dass Parkinson-Patienten von... ...

Pankreaskarzinom: Biomarker für die Früherkennung entdeckt

Montag, 17. Juli 2017

Philadelphia – US-Forscher haben einen Biomarker für eine Vorstufe des Pankreaskarzinoms entdeckt, der in Kombination mit CA19-9 zur Früherkennung eingesetzt werden könnte. Erste klinische Studien in Science Translational Medicine... ...

Prostata­frühkarzinom: Operation auch nach fast 20 Jahren ohne Vorteile

Freitag, 14. Juli 2017

Minneapolis – Wegen des langsamen Wachstums des Prostatakarzinoms ist die Auswirkung einer frühzeitigen Operation auf das Sterberisiko bei einem im PSA-Screening entdeckten Tumor gering. In einer randomisierten klinischen Studie... ...

Studienzusammenfassungen Onkologie
Aktuelles Onkologie
Wissenschaftliche Arbeiten Onkologie
Kongressberichte Onkologie
Stellenangebote Onkologie