MedizinOnkologieKongressberichte Onkologie
Kongressberichte

Medizin

Pankreaskarzinom: Olaparib verlängert progressionsfreies Überleben bei BRCA1/2-positiven Tumoren

Mittwoch, 5. Juni 2019

Tel Aviv – Der PARP-Inhibitor Olaparib, der bereits zur Behandlung von BRCA1/2-positivem Mamma- und Ovarialkarzinom zugelassen ist, hat in einer randomisierten kontrollierten Studie bei Patienten mit Pankreaskarzinom und BRCA1/2-Mutationen das progressionsfreie Überleben deutlich verlängert. Eine signifikante... ...

Medizin

Prostatakarzinom: Enzalutamid oder Apalutamid verlängern Leben in Kombination mit Androgendeprivation

Dienstag, 4. Juni 2019

Melbourne und Vancouver – Die beiden Androgenrezeptorblocker Enzalutamid und Apalutamid, die bisher bei Patienten mit metastasiertem Prostatakarzinom erst nach dem Versagen der Androgendeprivation eingesetzt werden, könnten in Zukunft auch frühzeitig als Ergänzung zur Androgendeprivation eingesetzt werden. 2... ...

Medizin

Darolutamid verzögert Metastasenbildung bei kastrations­resistentem Prostatakarzinom

Montag, 25. Februar 2019

Paris – Der nichtsteroidale Androgen-Antagonist Darolutamid hat in einer randomisierten Studie das metastasenfreie Überleben von Patienten mit nicht-metastasiertem kastrationsresistenten Prostatakrebs gegenüber Placebo deutlich verlängert. Die Ergebnisse wurden auf dem Genitourinary Cancers Symposium der American... ...

Medizin

Nierenkrebs: Zwei Kombinationen aus Axitinib und Checkpoint-Inhibitor mit überlegener Wirkung

Dienstag, 19. Februar 2019

Boston und Cleveland – Die Wirksamkeit des Tyrosinkinase-Inhibitors Axitinib, der seit 2012 zur Behandlung des fortgeschrittenen Nierenzellkarzinoms nach Versagen von Sunitinib oder einem Zytokin zugelassen ist, kann durch die Kombination mit einem Checkpoint-Inhibitor verstärkt werden. Auf dem Genitourinary Cancers... ...

Medizin

Masturbation könnte Rehabilitation nach Prostatektomie verbessern

Freitag, 7. Dezember 2018

München/Gießen – Nach einer nervschonenden radikalen Prostatektomie (nsRP) kann eine penile Rehabilitation die erektile Funktion und Kontinenz positiv beeinflussen. Bisher kommen vor allem Medikamente und Hilfsmittel zum Einsatz. Auch Masturbation könnte helfen, vermuten Ärzte von der Urologie am Universitätsklinikum... ...

NEWSLETTER