Nutzen von Vitamin D bei Prävention weiter umstritten

Donnerstag, 23. Februar 2017

London – Vitamin D kann insbesondere bei Personen mit niedrigem Vitamin-D-Spiegel Atemwegsinfektionen vorbeugen. Dies fanden Forscher der Queen Mary University of London heraus. Sie veröffentlichten ihre Ergebnisse im British... ...

Akutes Lungenversagen: Eingeschränkte Lebensqualität und Berufstätigkeit betrifft nur bestimmte Patienten

Dienstag, 21. Februar 2017

Regensburg – Nach einem akuten Lungenversagen (ARDS, acute respiratory distress syndrom) fällt vielen Betroffenen der Wiedereinstieg in den Beruf (RtW, return to work) schwer. In einer deutschen Kohorte ARDS-Überlebender hatten... ...

MEDIZIN: Originalarbeit

Determinanten der Lebensqualität und Erwerbsfähigkeit nach Lungenversagen

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(7): 103-9; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0103

Beim akuten schweren Lungenversagen des Erwachsenen (ARDS, „acute respiratory distress syndrome“) handelt es sich um eine lebensbedrohliche Schädigung der Lunge. Als wichtigster Risikofaktor für ARDS gilt die Pneumonie, gefolgt ...

80.000 Unterzeichner fordern bessere Versorgung von Patienten mit Mukoviszidose

Donnerstag, 16. Februar 2017

Bonn – Der Mukoviszidose-Verein hat Mitte Februar eine Petition mit mehr als 80.000 Unterschriften an die Vorsitzende des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestags, Kersten Steinke (Die Linke), übergeben. Damit wollen der... ...

Lungenärzte empfehlen Funktionstests für Raucher

Donnerstag, 16. Februar 2017

Berlin – Jeder Raucher sollte eine Messung der Lungenfunktion erhalten, um frühe Anzeichen von chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) oder Lungenkrebs zu erkennen. Das hat die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und... ...

Shisha-Rauchen: Feuerwehr warnt vor möglichen Vergiftungen

Donnerstag, 16. Februar 2017

Trier – Vor möglichen Kohlenmonoxid-Vergiftungen beim Shisha-Rauchen hat die Feuerwehr Trier gewarnt. In mehreren deutschen Städten sei es in der Vergangenheit zu Zwischenfällen in Shisha-Bars gekommen, bei denen mehrere Gäste mit... ...

EMA prüft Sicherheit von Selexipag

Montag, 13. Februar 2017

London – Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) hat ein Risikobewertungsverfahren zu dem Prostazyklin-Rezeptoragonisten Selexipag eingeleitet. Das Mittel war erst im Mai letzten Jahres europaweit zur Behandlung der pulmonalen... ...

Lungenhochdruck: Therapieoptionen haben zugenommen

Freitag, 10. Februar 2017

Hannover – Pulmonale Hypertonie (PH) kann in verschiedenen Formen auftreten, die jede für sich eine passende Behandlung beansprucht. Damit die richtige Therapie zum Einsatz kommt, haben Pneumologen den aktuellen status quo der... ...

Studienzusammenfassungen Pneumologie
Aktuelles Pneumologie
Wissenschaftliche Arbeiten Pneumologie
Kongressberichte Pneumologie
Stellenangebote Pneumologie