MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Untere Atemwegsinfektionen: Steroide helfen nicht gegen Husten

Dtsch Arztebl 2017; 114(38): A-1713 / B-1455 / C-1425

Die gute Wirksamkeit von Steroiden bei Asthma und COPD veranlasst vor allem in den USA Ärzte zunehmend zu deren Verordnung bei unkomplizierten unteren Atemwegsinfektionen. Eine Studie zeigt jedoch, dass die Steroide den Husten und ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Chronische Bronchitis: Mucin-Bestimmung im Sputum zeigt Schweregrad an

Dtsch Arztebl 2017; 114(38): A-1713 / B-1455 / C-1425

Steigt die Mucin-Konzentration im Sputum an, ist dies bei chronischer Bronchitis ein Hinweis auf eine Verschlechterung. Dies könnte als zuverlässiger Biomarker für die Erkrankung dienen, den jetzt US-Forscher als Test vorstellen ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Bronchopulmonale Dysplasie bei extrem Frühgeborenen: Hydrocortison niedrig dosiert beugt Lungenerkrankung vor, Sicherheit weiter unklar

Dtsch Arztebl 2017; 114(38): A-1711 / B-1453 / C-1423

Circa die Hälfte der Kinder, die vor der 28. Gestationswoche geboren werden, entwickeln eine bronchopulmonale Dysplasie (BPD), die zu einer lebenslangen Beeinträchtigung der Lungenfunktion führen und die Entwicklung der Kinder ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Kardiovaskuläre Erkrankung bei Asthma bronchiale: Therapie mit kardioselektiven Betablockern ist möglich – bei sorgfältiger Abwägung

Dtsch Arztebl 2017; 114(38): A-1712 / B-1454 / C-1424

Kardiovaskuläre Erkrankungen treten aufgrund gemeinsamer Risikofaktoren bei Patienten mit Asthma bronchiale häufig auf. Aktuelle Empfehlungen wie GINA 2017 (Global Initiative for Asthma) erlauben den Einsatz kardioselektiver ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Lebensbedrohliche Exazerbation einer COPD: Sterblichkeit wird durch eine nichtinvasive Beatmung zu Hause gesenkt

Dtsch Arztebl 2017; 114(38): A-1711 / B-1453 / C-1423

Ob eine häusliche, nichtinvasive Beatmung (NIV, noninvasive ventilation) zusätzlich zur alleinigen Sauerstofftherapie bei COPD-Patienten nach einer lebensbedrohlichen Exazerbation die Wiederaufnahmerate in die Klinik und die ...

Pneumologen raten zur Lungenkrebs­behandlung in zertifizierten Zentren

Mittwoch, 20. September 2017

Berlin – Auf Fortschritte bei der Diagnostik und Therapie von Lungentumoren hat die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) hingewiesen. „Moderne Diagnostik und individualisierte Therapien können sogar ein... ...

Atemwegserkrankungen für mehr als jeden zehnten Sterbefall verantwortlich

Mittwoch, 13. September 2017

Berlin – Erkrankungen der Atemwege und der Lunge bleiben trotz therapeutischer Fortschritte eine wichtige Ursachen von Krankheitslast und Sterblichkeit in Deutschland. Das geht aus der neuen Ausgabe des Journal of Health... ...

Asthma-Antikörper Mepolizumab bei eosinophiler COPD wirksam

Mittwoch, 13. September 2017

Pittsburgh – Das Antikörperpräparat Mepolizumab, das über eine Neutralisierung von Interleukin-5 die Zahl der eosinophilen Granulozyten senkt, hat in zwei randomisierten Studien als zusätzliche Therapie die Zahl der Exazerbationen... ...

Studienzusammenfassungen Pneumologie
Aktuelles Pneumologie
Wissenschaftliche Arbeiten Pneumologie
Kongressberichte Pneumologie
Stellenangebote Pneumologie