MedizinPneumologie
E-Zigaretten schädigen Makrophagen in der Lunge
/dpa

Medizin

E-Zigaretten schädigen Makrophagen in der Lunge

Birmingham – E-Zigaretten, die teilweise schon als medizinische Nikotinersatztherapie empfohlen werden, schädigen möglicherweise die Lungen. Laborexperimente in Thorax (2018; doi: 10.1136/ thoraxjnl-2018-211663) zeigen, dass die Kondensate des Dampfes zu Funktionsstörungen und zum Absterben der ...

Kinder von Rauchern sterben häufiger an COPD

Montag, 20. August 2018

Atlanta/Georgia – Menschen, die niemals Zigaretten geraucht haben, haben als Erwachsene ein höheres Risiko, an einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) zu sterben, wenn sie als Kind dem Passivrauch ihrer Eltern ausgesetzt waren. Dies geht aus der Analyse einer prospektiven Kohortenstudie im American Journal... ...

Wie Pilzmedikamente gegen Aspergillus wirken

Freitag, 17. August 2018

Würzburg – Details der Wirkweise von Azolen, einer wichtigen Antimykotika-Klasse, haben Forscher der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) entschlüsselt. Sie berichten darüber im Fachmagazin Nature Communications (2018; doi: 10.1038/s41467-018-05497-7). Die Wissenschaftler um Johannes Wagener vom Lehrstuhl für... ...

E-Zigaretten schädigen Makrophagen in der Lunge

Dienstag, 14. August 2018

Birmingham – E-Zigaretten, die teilweise schon als medizinische Nikotinersatztherapie empfohlen werden, schädigen möglicherweise die Lungen. Laborexperimente in Thorax (2018; doi: 10.1136/ thoraxjnl-2018-211663) zeigen, dass die Kondensate des Dampfes zu Funktionsstörungen und zum Absterben der Makrophagen führen.... ...

Statine könnten Alveolarproteinose abschwächen

Donnerstag, 9. August 2018

Cincinnati – Für die Alveolarproteinose, die durch eine Störung des Surfactant-Mechanismus zu Ablagerungen von Phospholipiden in den Alveolen führt, könnte es eine einfache Lösung geben. US-Forscher berichten in Nature Communications (2018; 9: 3127), dass sich die Erkrankung bei 2 Patienten unter einer Statintherapie... ...

Latente Tuberkulose: Rifampicin ermöglicht schnellere Therapie bei Kindern und Erwachsenen

Montag, 6. August 2018

Montreal – Die Behandlung von Erwachsenen und Kindern mit latenter Tuberkulose kann deutlich verkürzt werden: Eine 4-monatige Therapie mit Rifampicin erzielte in 2 Phase-3-Studien im New England Journal of Medicine (2018; 379: 440-453 und 454-463) gleich gute Ergebnisse wie die langjährige Standardtherapie aus neun... ...

Ionozyt: Neu entdeckter Zelltyp in den Atemwegen beeinflusst Mukoviszidose

Donnerstag, 2. August 2018

Cambridge/Massachusetts – US-Forscher haben einen bisher unbekannten Zelltyp in der Atemschleimhaut entdeckt. Der Ionozyt ist laut ihren Berichten in Nature (2018; doi: 10.1038/s41586-018-0393-7 und 0394-6) auf die Sekretion von Chlorionen spezialisiert, die bei Patienten mit Mukoviszidose gestört ist. Die... ...

Studie: E-Biker als Pendler körperlich (fast) fitter als Radfahrer

Freitag, 27. Juli 2018

Basel – E-Bikes sind möglicherweise gesünder als ihr Ruf. Die als Mogelfahrrad verschrienen Pedelecs motivierten übergewichtige Pendler in einer kleinen randomisierten Studie im Clinical Journal of Sport Medicine (2018; 28: 255–265) zum intensiveren Einsatz als die Radler in einer Vergleichsgruppe. Dies wurde bereits... ...

Guanylatzy­klase-Hemmer könnten Allergien und Asthma abschwächen

Mittwoch, 25. Juli 2018

Bochum – Ein bereits bekanntes Enzym, die Guanylatzyklase, könnte einen neuen Angriffspunkt für die Therapie von Allergien und Asthma bieten. Darauf weisen Experimente an Mäusen hin, die in Scientific Reports veröffentlicht wurden (2018; doi: 10.1038/s41598-018-29287-9). Auf der Suche nach den Ursachen für Allergien... ...

NEWSLETTER