MedizinPneumologieStudien Pneumologie
Studien

Medizin

Bremsstaub kann gleichermaßen schädlich auf Immunzellen wirken wie Dieselabgase

Montag, 13. Januar 2020

Leicester – Metallpartikel aus dem Abrieb von Bremsbelägen, die bis zu 1/5 des Feinstaubs (PM2,5) am Straßenrand verursachen, können Entzündungen verursachen. Die Wirkung von Immunzellen würde dadurch ähnlich wie bei Dieselabgasen verringert, heißt es in einer Studie in Metallomics (2020; doi: 10.1039/C9MT00253G).... ...

Medizin

Mukoviszidose: Eltern und andere Genträger haben eine erhöhte Morbidität

Freitag, 10. Januar 2020

Iowa City – An einer Mukoviszidose erkranken nur Menschen, bei denen beide CFTR-Allele ausgefallen oder zumindest vermindert aktiv sind. Doch die Eltern und andere heterozygote CFTR-Carrier, bei denen nur ein Allel defekt ist, sind deshalb nicht unbedingt gesund. Eine Studie in den Proceedings of the National Academy... ...

Medizin

Studie: Luftverschmutzung kann Knochenmasse junger Erwachsener vermindern

Montag, 6. Januar 2020

Barcelona – Die hohen Feinstaub- und Black Carbon-Werte waren in periurbanen Regionen einer indischen Großstadt bereits bei jungen Erwachsenen mit einer niedrigen Knochenmasse assoziiert. Die in JAMA Open Network (2020; 3: e1918504) publizierten Daten bestätigen die mögliche Schwächung des Knochens durch... ...

Medizin

Intravenöse Injektion mit BCG-Vakzinen schützt Rhesusaffen vor Lungentuberkulose

Freitag, 3. Januar 2020

Bethesda/Maryland – Eine intravenöse Gabe könnte die Schutzwirkung der BCG-Vakzine deutlich verbessern. In einer experimentellen Studie in Nature (2020; 577: 95-102) wurde bei Rhesusaffen eine deutlich stärkere Immunreaktion erzielt als nach intradermaler Applikation. 9 von 10 Tieren wurden vor einer sicheren... ...

Medizin

Mehrere Antibiotikaklassen bei Säuglingen könnten Allergien besonders stark begünstigen

Montag, 23. Dezember 2019

Bethesda – Alle im Kleinkindalter häufig verschriebenen Antibiotika gehen mit einem erhöhten Risiko für eine spätere Allergiediagnose einher. Doch bei Säuglingen, die in den ersten 6 Lebensmonaten mit mehreren Antibiotikaklassen behandelt werden, ist dieses Risiko – speziell für Asthma und allergische Rhinitis –... ...

NEWSLETTER