szmtag Forum: 5 %

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #114467
am Dienstag, 23. Oktober 2012 um 14:26

Unglaublich...

Kommentar zur Nachricht
Diabetes: Diät- und Sport-Studie wegen Erfolglosigkeit abgebrochen
vom Montag, 22. Oktober 2012
Wenn man sich das Studydesign der Studie anguckt erkennt selbst der Laie schnell warum die kardiovaskulären Morbidität und Mortalität nicht zurückging: "The recommended diet is based on guidelines of the ADA and National Cholesterol Education program and includes a maximum of 30% of total calories from total fat, a maximum of 10% of total calories from saturated fat, and a minimum of 15% of total calories from protein."
Das bedeutet im umkehrschluss dass etwa 50% der Kalorien von Kulhydraten kommt, obwohl Forscher die letzten 50 Jahre! gezeigt haben dass Kulhydrate auslöser für Diabetes, Pre-Diabetes, Übergewicht usw. sind. Natürlich kann man nicht erwarten damit das Leben dieser Patienten zu verbessern. Eine erfolgreiche Diät enthält 80-90% Protein und Fett, rest Kulhydrate (wobei die Qualitet der Kulhydrate auch entscheidend ist). Reichliche sportliche Aktivität versteht sich natürlich von selbst.
Avatar #40801
am Dienstag, 23. Oktober 2012 um 17:04

5 %

Das Problem dürfte sein, dass 5 % Gewichtsabnahme für viele nicht genug ist. Ein 120 kg Mensch wiegt nach 5 % Gewichtsabnahme noch immer 114 kg. Das wird das Risiko nicht wesentlich ändern.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

  • 5 %
    ammun-ra | 23.10.12 17:04

Zusatzinfos