DÄ plusForen Ist der Präparierkurs noch zeitgemäß? Ist der Präparierkurs noch zeitgemäß?

Ist der Präparierkurs noch zeitgemäß?

Ist der Präparierkurs noch zeitgemäß?

Der Präparierkurs im Medizinstudium steht immer öfter in der Diskussion. Diskutieren Sie mit: Ist er noch zeitgemäß?

Avatar #624082
am Montag, 14. Januar 2013 um 14:44

Ist der Präparierkurs noch zeitgemäß?

Unbedingt. Noch so gute multimediale Lehrhilfen können die praktische
Übung nicht ersetzen. Medizinische Kenntnisse werden am Objekt und
später dann an der Person/Patient erworben nicht virtuell. Medizin hat
auch mit den Sinnen: Fühlen, Riechen zu tun und nicht nur mit dem Sehen.
Avatar #658725
am Sonntag, 27. Januar 2013 um 21:02

richtig

https://www.youtube.com/watch?v=__PLJ8XZ4kM
Avatar #658725
am Sonntag, 27. Januar 2013 um 21:02

richtig

https://www.youtube.com/watch?v=__PLJ8XZ4kM
Avatar #89277
am Donnerstag, 7. Februar 2013 um 13:09

Riechen?

Was lernt man denn durch den Formalingeruch??
Avatar #660870
am Montag, 11. Februar 2013 um 13:45

Der Mittelweg als Richtlinie

Ich stimme karagoez2504 zu! Manche Dinge waren, sind und bleiben einfach sinnvoll. Ich denke, man sollte immer den Mittelweg zwischen den traditionellen Methoden und der aktuellen Technik nutzen, um das Optimum zu erreichen.

Grüße von Kalimis

Letzte Beiträge zu diesem Thema