Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #115425
am Donnerstag, 5. November 2015 um 15:42

Dümmer geht immer

Geht's noch? Weis der Gesundheitsökonom überhaupt, Zusatznutzen definiert wird, bzw. was keine Zusatznutzen ist? Kein Zusatznutzen ist z.B. wenn ein Medikament nicht über die bereits vorgeschädigte Niere abgebaut wird, sondern über ein anderes Organ. Kein Zusatznutzen ist auch, wenn die Nebenwirkungen geringer sind, als die eines Medikamentes, das billiger ist. Der Zusatznuten bezieht sich nur auf die eigentliche Zulassung des Medikamentes für die Grundkrankheit.

Mehrfach erkrankte Patienten werden damit noch weiter geschädigt. Jetzt denkt auch noch der Spitzenverband Bund der GKV darüber nach, ob gesetzlich Versicherten Patienten auch die Erstattung von Medikamenten von geringem Zusatznutzen verweigert werden soll. Das ist Körperverletzung an Patienten!

Oder soll in der Praxis Software auch deutlich auf das Bundesverfassungsgerichtsurteil hingewiesen werden (Urteil vom 06.12.2015), das festgestellt hat, dass mit den G-BA Beschlüssen die Grundrechte von GKV Versicherten eingeschränkt werden, die somit verfassungswidrig (die Beschlüsse) sind?

Dies wird wohl kaum der Fall sein und die Kassenpatienten werden wohl weiter betrogen werden. Die meisten Ärzte kennen dieses Urteil nicht und werden Ihre Patienten auch nicht aufklären wollen.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos