DÄ plusForenKommentare NewsNeue Arzneimittel fallen in erster Linie durch das "Kostenraster"

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #115425
am Montag, 16. November 2015 um 12:17

Neue Arzneimittel fallen in erster Linie durch das "Kostenraster"

Kommentar zur Nachricht
AMNOG: Onkologen fordern stärkere Einbeziehung der Fachgesellschaften
vom Donnerstag, 12. November 2015
Hoffentlich gelingt das den Onkologen. Den Diabetes-Verbänden und Ärzten ist das offensichtlich nicht gelungen.

Den Diabetesärzten scheint auch entgangen zu sein, dass die Beschlüsse des G-BA gegen das Grundgesetz verstoßen. Darüber gibt es auch ein Urteil des BVerfG, das eigentlich jeder Arzt kennen sollte. Aber die Kassenärztlichen Vereinigungen, insbesondere die KV-Bayern, hat dieses Urteil diskret "unter den Teppich" gekehrt.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos