DÄ plusForenKommentare NewsBegründung ist nicht gleich Grund

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #641131
am Donnerstag, 16. Juni 2016 um 19:39

Begründung ist nicht gleich Grund

Kommentar zur Nachricht
„Totale Erschöpfung“ ist häufigster Grund für Mutter-Kind-Kur
vom Donnerstag, 16. Juni 2016
Versuchen sie mal, mit einer anderen Begründung als "psychosozialer Stress" oder "burn out" eine Mutter-Kind-Kur zu beantragen. Dann ist eher mit einer Ablehnung durch die KK oder Rückfrage des MDK zu rechnen. Die Mutter-Kind-Kur ist gerade für Eltern mit kleinen Kindern die einfachste Möglichkeit, kindgerechten Urlaub mit zeitweiser Betreuung zu bekommen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass 87% der Mütter am Erschöpfungssyndrom leiden, als dass diese Begründung bei der Beantragung angegeben wird.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos