Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #555822
am Dienstag, 30. August 2016 um 10:52

Paramedizin

Kommentar zur Nachricht
Homöopathische Therapien sollen auf den Prüfstand
vom Montag, 29. August 2016
Solange Spitzenverbände, Ärztekammern wie Krankenkassen, die Homöopathie, die Akupunktur, die Naturheilkunde, Osteopathie u.ä. mit Fortbildungspunkten und Zeritifikaten, jeweils verbunden mit zusätzlichen Einnahmequellen, unterstützen, wird der HP-Sumpf nicht auszutrocken sein.
Avatar #697854
am Dienstag, 30. August 2016 um 15:25

hallo verehrte(r)@j.g. im Prinzip genau richtig

nur bitte nicht alles in einen Topf schmeißen, das hieße das Kind mit dem Bade ausschütten.
Nur gehören bestimmte "Injektionstechniken" und vor allem die "manuelle" Therapie mit zu den seriösen Erfahrungswissenschaften und "Fertigkeiten", wie das Einrenken eines luxierten Gelenks, schon seit Hypokrates. Natürlich soll man auch nichts einrenken, was nicht ausgerenkt ist.:-)
Aber ich denke diese sinnlosen Kügelchen sind überfällig,
egal was die "Industrie" dazu zu kamellen hat.
Avatar #105137
am Mittwoch, 31. August 2016 um 18:29

Heilpraktiker

Nun möchte ich das Heilpraktikergesetz nicht in allen Aspekten verurteilen aber wenn ich mich recht erinnere, dann gibt es oder gab es zumindest die Einschränkung, dass Heilpraktiker keine Behandlungen bei malignen Erkrankungen und bei Erkrankungen an den Geschlechtsorganen durchführen dürfen. Gilt das nicht mehr? Das wäre doch schon eine sinnvolle Einschränkung.
Avatar #88255
am Donnerstag, 1. September 2016 um 10:11

@Dr. Weyland

Schön wär's, aber das stimmt so leider nicht. De facto sind einem Heilpraktiker lediglich die Ausübung der Zahnheilkunde, der Geburtshilfe, des Schwangerschaftsabbruchs, der Reproduktionsmedizin, die Behandlung meldepflichtiger Infektionskrankheiten (nicht meldepflichtige darf er behandeln) sowie die Verordnung von Betäubungsmitteln und verschreibungspflichtigen Medikamenten untersagt. Alles andere ist im Prinzip erlaubt.
Avatar #103970
am Dienstag, 13. September 2016 um 23:40

Homöopathie, Naturmedizin und Akupunktur

Ist und bleibt Placebomedizin.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos