Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #115425
am Donnerstag, 8. September 2016 um 16:46

Kein Wunder.....

Kommentar zur Nachricht
TK-Report: Nur eines von 23 neuen Arzneimitteln brachte therapeutischen Fortschritt
vom Mittwoch, 7. September 2016
...bei den falschen Bewertungen des G-BA. Da gibt es schon großen Zusatznutzen bei neuen Medikamenten. Sogar nach den Richtlinien des IQuWiG (Wegfall gefährlicher Nebenwirkungen). Das wurde schon oft vom G-BA "übersehen".

Deswegen wurde der Vertrieb des Medikamentes von der Firma eingestellt. Andere Medikamente kamen deswegen des wegen schon gar nicht auf den Markt.

Das kommt davon, wenn man blutige Laien (Spibu, KV-Kommissare und nicht oder falsch aufgeklärte Patientenvertreter) über die Kranken in der GKV bestimmen läßt.

Ich habe jetzt nur Fälle genannt, von denen ich betroffen war.

Ich dachte immer, die "bösen Buben" sind in der. Pharmaindustrie. Nein die größeren "Gauner" sind beim G-BA. Und an der Spitze noch dazu Juristen.

Dieses "Gesundheitssystem" wird für GKV-Versicherte immer gefährlicher.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos