DÄ plusForenKommentare NewsDer Schlüssel liegt in der Produktion des braunen Fettes

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #115425
am Freitag, 17. März 2017 um 16:32

Der Schlüssel liegt in der Produktion des braunen Fettes

Kommentar zur Nachricht
Mehr braunes Fett könnte Adipositas- und Diabetes-Therapie begünstigen
vom Sonntag, 5. März 2017
Mittlerweile müsste eigentlich in Fachkreisen bekannt sein, dass durch eine Punktmutation im FTO-Gen beige Fettzellen produziert werden. Dies ist bei ca. einem Drittel der Adipositas-Patienten nachgewiesen worden.

Dass ein Gendefekt vorliegen könnte ist seit einiger Zeit bekannt und der Forscher wurde sogar ausgezeichnet.

Dies könnte auch die Entstehung der Adipositas erklären, denn es ist anzunehmen, dass weiße und beige Fettzellen dem Körper zu wenig oder gar keine Energie für die Bewegung bereitstellen.

Weiße Fette werden also auch durch Bewegung nicht abgebaut und da der Körper aber auch Energie braucht wird der Mensch dazu gezwungen mehr zu essen, da nicht alles bei der Verarbeitung im Körper als Energie zur Verfügung gestellt wird.

Der "Teufelskreis" ist somit perfekt. Eigentlich könnte nur durch Gen-Reparatur dieses Dilemma beseitigt werden. Aber, was wenn der Körper nicht dazu in der Lage ist? Nicht jedes Gen kann der Körper selbst reparieren.

Da nützt es leider auch nichts, den Patienten zu mehr Bewegung aufzufordern, da er diese Tätigkeit aus Energiemangel nicht bewältigen kann.

Das Leben besteht nicht nur aus Energiezufuhr (Rohzustand) und Verbrauch (Bewegung), sondern es kommt - wie bei einem Computerprogramm - auf die richtige "Hardware" (beim Menschen "Gene")an, damit auch die Verarbeitung richtig funktionieren kann.

In der EDV nennt man diesen Vorgang schon immer: Eingabe - Verarbeitung - Ausgabe(n).

In der Medizin wird die "Verarbeitung" durch den Körper leider vernachlässigt, sondern auf das Verhalten des Menschen zurückgeführt, der eigentlich kaum etwas tun kann, um dass Dilemma einzuschränken.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos