DÄ plusForenKommentare NewsAusbildung und PJ sind nur die Lösung 2ter Ordnung

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #94906
am Dienstag, 21. März 2017 um 16:33

Ausbildung und PJ sind nur die Lösung 2ter Ordnung

Kommentar zur Nachricht
Allgemeinmediziner warnen vor Scheitern bei der Reform des Medizinstudiums
vom Montag, 20. März 2017
Die jungen Mediziner/Menschen wissen gnaz genau was sie wollen und spätestens nach dem PJ wissen sie wie der Hase läuft. Eine Karriere in der Klinik ist der schlimmste Weg, die Risiken, die Arbeitsbelastung und die vergleichweise schlechten Einkünfte nach abzug alle Unkosten schrecken besonders von der Tätigkeit als Hausarzt ab. Interessanter Weise sind in meinen Allgeminmedizin Kursen ganz viele Fachärzte anderer Richtung (wie ich) die unbedingt aus der Klinik weg wollen und Algemeinmedizin machen.
Work life Balance und Gehalt müssen stimmen, dann werden wieder neue Allgemeinmediziner kommen. Politisch ist aber gewollt das Gesundheitswesen immer mehr in die Hände von Konzernen zu legen. Die versprechen den verantwortlichen Politikern viel, halten aber nur ihre Versprechen gegenüber den Aktionären. Das können sie nur auf Kosten der Patienten und Angestellten. Die Qualität der Medizin und versorgung der Patienten (nicht mit Geräten) nimmt immer mehr ab und Burn out in den Kliniken ist die Diagnose mit den meisten Krankheitstagen.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos