am Dienstag, 21. November 2017 um 21:35

Unfug!

Kommentar zur Nachricht
EU-Parlament stimmt schnellerem Verbot von Legal Highs zu
vom Mittwoch, 25. Oktober 2017
Das Wettrennen gegen die Produzenten dieser Drogenanaloge kann nicht gewonnen werden - wenn die Analytik die Stofffe endlich feststellen kann, ist schon die nächste Generation am Start.
Es gibt nur eine Lösung: Einen legalen, regulierten und kontrollierten Zugang für Erwachsene zu den bestens bekannten "Ursubstanzen" - nur so läßt sich der Jugendschutz und der Gesundheitsschutz der Konsumenten gewährleisten

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Kommentare zu

Kommentare zu

EU-Parlament stimmt schnellerem Verbot von Legal Highs zu
vom Mittwoch, 25. Oktober 2017

Zusatzinfos

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort