DÄ plusForenKommentare NewsDie meisten Ärzte verstehen von gesunder Ernährung NICHTS

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

am Freitag, 25. Mai 2018 um 00:37

Die meisten Ärzte verstehen von gesunder Ernährung NICHTS

Kommentar zur Nachricht
Ernährungsfehler des Vaters beeinflussen die Gesundheit seiner Kinder
vom Dienstag, 22. Mai 2018
Es kann natürlich auch dem Zeitmangel geschuldet sein, aber die meisten Ärzte scheinen von gesunder Ernährung nichts zu verstehen, sonst würden sie ihre Patienten entsprechend beraten. Viele Patienten erwarten von ihrem Arzt nur ein Rezept - um Symptome zu bekämpfen, aber wir brauchen Ärzte, die HEILEN WOLLEN, und Heilung geht auch über Ernährung, und zwar die richtige. Viele Leute sind ungebildet, und über gesunde Ernährung könnten sie sich selbst heilen.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos

Alle Foren
Kommentare Print
Kommentare News
Ist der Präparierkurs noch zeitgemäß?
Was ist ein guter Arzt?
Akupunktur: Spekulative Lehrinhalte?
Ärzte als Suizidhelfer?
Priorisierung
Aufstand Kassenärzte
Ausbeutung junger Ärztinnen und Ärzte
Arbeiten im Ausland
Organspende
Forschungsbetrug
Gesundheitszentren
Der Nachwuchs geht
Ärzte-TÜV
Praxis-EDV
Vermischtes
NEIN-Sagen