DÄ plusForenKommentare NewsChefärzte und die Flasche Wein am Abend

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #724084
am Montag, 3. September 2018 um 20:24

Gesundheit der Ärzte

Kommentar zur Nachricht
Fast jeder vierte Arzt trinkt zu viel Alkohol
vom Montag, 3. September 2018
Seit dem Jahre 2000 wurde ich zu mehr als 1.300 Vorträge, Fernseh- und Rundfunkaufzeichungen von Brasilien aus in 14 verschiedene Länder Europas eingeladen. Mein Hauptthema lautet: "Kapillaren sind der Hauptentscheidungsträger unserer Gesundheit." Man sollte sich viel mehr um seine 150.000 km Kapillaren zur Versorgung der 75 Billionen Zellen kümmern.
Interessant ist stets, dass nach jedem Vortrag stets Ärzte zu mir kommen und sinngemäss stets den selben Satz sagen: "Was haben wir denn in der Universität gelernt, jetzt begreife ich erst einmal die Zusammenhänge!"
Um gesund zu leben, sollte man seine 150.000 km Kapillaren zur Versorgung der 75 Billionen Zellen und stets optmieren. Diese sollten den richtigen Innendurchmesser von 7 mikron aufweisen, gute innere Gleitfähigkeit für die roten Blutkörperchen aufweisen, der pH-Wert vom Speichel und Urin sollte ideal 7,0 betragen, damit die roten Blutkörperchen elastisch sind um sich gut verformen zu können und man muss für Silizium in der Nahrung sorgen (z.B. Kleie), damit die hauchdünnen Wände der Kapillaren nicht zusammenfallen wie ein Feuerwehrschlauch, wenn das Wasser abgedreht wird. Das Fachbuch dazu hat den Titel Kapillaren bestimmen unser Schicksal.
Von allen Berufsgruppen dieser Welt sterben die Ärzte als erste mit einem Durchschnittsalter von 56 Jahren. Viel Stress, Verantwortung aber auch Nikotin, Alkohol und nichtartgerechte Nahrung rauben unnötigerweise viele Lebensjahre.
Michael Peuser
Staatspreisträger in Brasilien
Träger des Bundesverdienstkreuzes
Avatar #749369
am Freitag, 14. September 2018 um 15:22

Chefärzte und die Flasche Wein am Abend

...und natürlich kein Billig-Fusel, sondern schon was Edles... denkt noch jemand beim Lesen des Artikel daran?

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos